Atemberaubender Rekord-Shaolin-Mönch läuft 125 Meter übers Wasser

Ein chinesischer Shaolin-Mönch hat einen atemberaubenden Rekord aufgestellt: Er ist 125 Meter weit übers Wasser gelaufen.

1 Die scheinbar übermenschliche Körperbeherrschung der chinesischen Shaolin-Mönche ist längst weltberühmt. Der Mönch Shi Liliang macht dem Ruf seines Ordens mit einem atemberaubenden Stunt alle Ehre: Er lief 125 Meter weit übers Wasser.

Shi lief dabei nicht direkt auf der Wasseroberfläche, sondern auf ein Zentimeter dicken Sperrholzplatten, die auf dem Wasser schwammen. Es ist nicht das erste Mal, dass er dieses Kunststück vollbringt. Im vergangenen Jahr schaffte er eine Distanz von 118 Metern.

 

 

Quelle: Heute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.