Die Reise von Dolores Cannon durch Raum, Zeit, und weit von den Abmessungen – Die lebensverändernde Auswirkungen vergangener Leben Regression

Es war 1968, als das Leben von Dolores Cannons eine unvorstellbare Wendung nahm.

Zu diseer Zeit lebte die 37-jährige Dolores in einer Texas Marinebasis mit ihrem Mann und drei Kindern. Sie  war die typische Marine Frau. Aber ihre gewöhnliche Tagen waren bald zu verschieben, wenn ein Bewohner Arzt Dolores und ihrem Mann fragte, wenn sie eine innovative Therapie teilnehmen wollen.

Beide leideten aus Nerven Essstörung und Nierenproblemen, und der Arzt meinte, Hypnose würde eine wirksame Methode ihnen zu helfen zu entspannen. Aber etwas Seltsames passierte in der Mitte der Session. Die Frau begann ein früheres Leben, in dem sie eine Klappen Tänzerin in Chicago in den 1920er Jahren wäre, zu beschreiben. Bemerkenswert war, dass Dolores wie eine andere Person aussah – Stimme, Manieren und alles. Das war ihr erste Geschmack von der vergangenen Leben Regression, ein Feld der Therapie der zum Zeitpunkt völlig unerforscht ist.

1

Zehn Jahre später, in den späten 70er Jahren, als Dolores und ihre Familie um den ruhigen Hügeln von Arkansas verlegt hatten, nachdem ihr Mann schwere Verletzungen von einem Autounfall erlitten hatte, begann Dolores die besondere Praxis der Hypnose zu überdenken.

Hier begann Dolores neugierige Kunden in ihrer kleinen Heimatstadt zu induzieren, ohne die Hilfe von jeder Ressource oder Führer zu haben, weil zu der Zeit, es keine gab. Dieser Mangel an Führung erwies sich jedoch von unschätzbarem Wert sein, weil sie die Freiheit sich begab, ihre eigene einzigartige Methode, eine, die später ändern würde, wie die ganze Welt verstehen und das Feld der regressiven Hypnose zu entwickeln.

Seitdem in den letzten 4 Jahrzehnten hat Dolores Cannon 19 Bücher über zahlreiche Themen wie Wiedergeburt, vergangenes Lebens Hypnose, Leben nach dem Tod, und noch viel mehr, in denen sie ein leistungsfähiges und weltweit anerkannten Methode der hypnotischen Induktion entwickelt hat. Sie hat es als „Quantum Healing Hypnose-Technik (QHHT) „beschreibt.

Die Technik induziert Kunden in den tiefsten tranceartigen Zuständen, wobei sie in die entferntesten Ecken der Psyche, wo sie latent emotionale Verletzungen, die sich für eine beliebige Anzahl von Jahren gesperrt waren, häufig mit Ursprung aus früherem Leben.

Es ist bei diesem Prozess der Entdeckung, die Kunden Einblicke in ihren aktuellen psychischen oder physischen Wunden zu erreichen, worin sie sich die Macht endlich loslassen, um alte Blockaden zu heilen und in ihrem täglichen Leben voranzukommen. Heute ist die QHHT weltweit gelehrt, und hilft einer beispiellosen Anzahl von eifrigen Kunden auf der Suche nach einer weniger konventionellen Therapie.

Dolores verging  am 18. Oktober th, 2014.  Ihr Vermächtnis und ihre außergewöhnliche Arbeit hilfen heute vielen Menschen weltweit. Ihre Bücher Serie kapselt eine große Sammlung von ihren QHHT Client-Sitzungen, wobei die Leser auf eine Reise durch Raum, Zeit und weitMaße gehen. Es steht als ein Lexikon der nicht-alltäglichen Konten der außerordentlichen Anfechtung der Glaubenssysteme, und selbst der aufgeschlossene Personen. Das inspiriert uns, die letzten Möglichkeiten unserer Existenz in diesem enorm komplexen Universum in Frage zu stellen.

2
In jedem Kapitel des Convoluted Universe: Volume 5, zurückbilden Kunden Dolores zu einem bestimmten Zeitpunkt oder eine Reihe von miteinander verbundenen Momenten, während einer ihres früheren Leben. Das können sie in einigen der ungewöhnlichsten Orten zu finden.

Einige Kunden zurückbilden, um Leben als ETs auf verlassenen Planeten, sammeln Gesteinsproben oder Sammeln von Daten, während andere sich auf antiken Erde als Teil einer königlichen Linie gefunden. Gelegentlich zurückbilden Kunden in eine Zeit zurück, als sie nur eine formlose Lichtwesen, einfach nur die Beobachtung ihrer fremden Umgebung. Einige Kunden erleben gewaltsamen Todesfälle, missbräuchlichen Beziehungen, einsamen Tage in der Wüste, oder in einigen Fällen sogar zu erleben, wie es ist, eine mit dem gesamten Universum oder Gott.


Aber es gibt immer ein Ziel, jeden Augenblick ein Client anzeigen, und das ist eine Lektion oder Einsicht lernen, mit ihnen zurück in ihrem aktuellen Leben zu nehmen. Diese Stunden können so kompliziert, wie Zeugen der Zerstörung ihres Heimatplaneten in einem früheren Leben, um ihnen zu helfen, sich mit der Angst vor dem Verlust in ihrer aktuellen Lebens kommen. In Kapitel 17 des  Well Universe: Volume 5, zum Beispiel lernt man 50 Jahre alte weibliche Kundin, dass sie auf die Erde kam, um die einfache, aber schmerzhafte Lektion, was es heißt, Mensch zu sein zu lernen.

Was auch immer die Lektion auch sein mag, die einzige Konstante für jeden Kunden ist, dass sie aus der Sitzung mit einem neuen Verständnis ihrer Herausforderungen und ihren Zweck, die wiederum in der Regel den Lauf ihres Lebens für immer. Das spricht allein auf die Bedeutung der Dolores Arbeit.

Als ich fertig  Convoluted Universe: Volume 5, gab es viele Gedanken und Gefühle durch meinen Kopf. Zuerst fühlte ich mich ein Gefühl der Traurigkeit, die Dolores unglaubliche Saga war zu Ende, und daß ich nie ein anderes Buch durch eine solche bemerkenswerte Frau gelesen. Aber die Trauer schnell wie einem neuen Gefühl der Fertigstellung gesetzt abgeführt wird. Unabhängig davon, ob wir ein anderes Buch von Dolores zu bekommen, hat ihre Arbeit uns in einer Weise, die Sie nie vergessen werden berührt, und wird ohne Zweifel stehen den Test der Zeit, zukünftige Generationen in vertiefen.

Vielleicht die wichtigste zum Mitnehmen aus dem Buch und alle seine Vorgänger ist, dass es ermutigt uns, in einem größeren Bild glauben, eine, die die kleinen Sorgen des täglichen Lebens hinausgeht, Freilegung der inneren Geheimnisse des Universums und lehrt uns, dass alles, was wir erleben , ob groß oder klein, ist ein Teil von etwas größer und komplexer, als wir uns jemals vorstellen konnte.

Danke, Dolores, für alle von der Phantasie und frage mich, das Sie uns durch Ihr Lebenswerk entfacht haben, Einträufeln Hoffnung, dass wir alle nicht nur ein Teil von etwas so groß und gewundenen, aber auch sinnvolle und perfekt.

 

Quelle: collective-evolution.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.