Monatsarchiv: September 2015

0

Remi Gaillard im Kostüm eines süßen Berner Sennenhundes

Was sich Tiere erlauben können, dafür würde man Menschen eine rein haun. Das dachte sich wohl auch Remi Gaillard, der sich in das Kostüm eines süßen Berner Sennenhundes schmiss, um am Strand sein Unwesen zu treiben. Er versuchte sich in Hunde-typischen Tätigkeiten wie "Haxerl heben", Frisbee fangen und "aufreiten" (wenn

Weiter lesen>>>

0

Bartloser Daddy bringt Baby zum Weinen

Es gibt nichts, was es im Internet nicht gibt. So reißt der Strom an skurrilen und witzigen Inhalten niemals ab. Darüber lacht das Internet HEUTE. Bartloser Daddy traumatisiert Baby (Foto: YouTube) Ein hinterhältiger, vollbärtiger Vater, der mit seiner kleinen Tochter auf der Wohnzimmercouch spielt, hat ihr dabei den Schock ihres

Weiter lesen>>>

0

Horrordroge macht Zombies aus Süchtigen

Eine neue Substanz namens "Devil´s breath" überflutet die Drogenszene. Die Wirkungen auf den menschlichen Körper sind schockierend, wie ein verstörendes Video festgehalten hat. Die Behörden warnen besonders Frauen vor Vergewaltigungsversuchen nach dem Konsum. Die Droge ist besonders in Großbritannien zu finden, die Abhängigkeit ist enorm. Einmal konsumiert, verlieren die Menschen

Weiter lesen>>>

0

Julian Assange im RT-Interview: „Obama bestraft Whistleblower, weil diese mit Medien zusammenarbeiten“

Julian Assange, der weiterhin in der ecuadorianischen Botschaft in London festsitzt, sprach anlässlich der Veröffentlichung seines neuen Buches „The WikiLeaks Files“ mit RT-Reporter Afshin Rattansi. Themen waren unter anderem der US-Krieg gegen Whistleblower und die Frage, woraus das US-amerikanische Imperium seine Macht speist. Assange wirft zudem diplomatischen Kreisen und akademischen

Weiter lesen>>>