Das hässliche Gesicht der Propaganda

 1

Die ukrainische Webseite „Obozrevatel“ hat berichtet, dass in Russland eine sehr sehr grosse Krise im Moment ist. Laut der Webseite sind die Moskauer Bürger Biberfleisch zu kaufen gezwungen und sie kaufen es direkt von Jägern.

Weiter erklärt die Seite, dass der Geschmack des Biberfleisches ähnlich zu dem Geschmack des Rindfleisches ist, aber die Biber können Träger von Trichinen und anderen Krankheiten sein, so dass ihr Fleisch sehr gefährlich ist, aber, wegen des Hungers die Russen essen es. Sie informiert ihre Leser auch, dass der Preis des Biberfleisches etwa 500-600 Rubel (7-8 euro) pro Kilogram ist.

 

Ja, das ist das hässliche Gesicht der Propaganda. In Ukraine gibt es sowohl Propaganda, als auch eine totale Zensur. Die Ukrainer haben gegen die Oligarchs protestiert und als Ergebnis, regieren ihnen jetzt auch Oligarchs, aber die Marionetten den Vereinigten Staaten sind, und die Ukraine zum sicheren Bankrott führen.

Link zu der lügenden Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.