Vorgestern haben die Vereinigte Staaten den Rebellen 50 Tonn Waffen geliefert, heute war die Russische Botschaft mit Raketen beschossen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.