In den Reihen des „IS“ kämpft ein amerikanisches Zwerg namens „Chihuahua“

1

In Syrien in den Reihen der Gruppe „Dzhebhat en Nusra“ kämpft ein ungewöhnlicher Terrorist – ein amerikanisches Zwerg namens „Chihuahua“, berichteten westliche Medien.

„Wenn Sie zu Besuch nach „Islamischem Staaten“ gehen, sehen Sie Ihre Schritte und bleiben Sie weg von diesem drei Fuß höhen Dschihadisten mit einem großen Gewehr,“ – schreiben Journalisten.

2

 

3

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.