Lada Xray: ein wirklich neues russische Auto

1

Lada Xray ist bereits das zweite im Jahr revolutionäre neue Model der russischen Automobilindustrie, das über den Verkauf von zwei Monaten nach dem Beginn der Produktion gehen wird – in der Mitte Februar 2016. Die Serienproduktion des Autos ist für 15. Dezember 2015 geplant.

Nach vorläufigen Angaben, werden Xray 500-600 Tausend Rubel kosten. Allerdings wird der Preis immer noch je nach Wechselkursen abhängig variieren. Wie das kürzlich veröffentlichte Vesta, ist Xray ein wirklich neues russische Model in den letzten zehn Jahren, sagen von AvtoVAZ. Und, wie bereits berichtet, ist es geplant, dass die beide neue Modelle im Ausland verkauft werden. In diesem Jahr konzentriert sich das Unternehmen auf die Markteinführung von „Vesta“ in Russland und den Föderation-Staaten, und in der Zukunft ist geplant, die beiden Modelle auf dem europäischen Markt zu bringen, sowohl in den östlichen und westlichen Teilen Europas, als auch im Nahen Osten.

Das neue Xray wird in zwei Ausstattungsvarianten sein: Basis und Luxus. Das Basis Model wird mit zwei Airbags, elektronischen Bremssystem und Wechselkursstabilität, ABS, komplexen Notfall ERA-GLONASS sein.

In den Luxusverpackungen werden auch beheizbare Vordersitze und 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, Seitenairbags, Einparkhilfe, Manometer, Reifendrucküberwachung, Multimedia-System mit Touchscreen und Navigation und Klimaanlage sein. Lada Xray wird mit drei verschiedene Motoren innerhalb von 106 bis 123 PS ausgestattet angeboten. Zur Verfügung stehen mechanische und Robot-Getriebe.

Vor dem Verkauf plant AvtoVAZ 500 Maschinen zu produzieren, um sie an den Händlern für Probefahrten und Showrooms zu senden.

Es wird erwartet, dass die französische Kollegen Renault sehr besorgt sind, dass das neue Xray mit den Modellen ihrer Marke konkurrieren.

Quelle: regnum.ru

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.