Monatsarchiv: Oktober 2015

0

Russland ändert nicht seine Präferenzen Gold zu kaufen

Russland hat wieder einmal seinen Anteil an Gold in der Struktur ihrer Währungsreserven erhöht, nach der Meinung des Internationalen Währungsfonds (IWF). Die Bestände an Währungsgold in Russland stieg im September von 1.317 Tonnen auf 1.352 Tonnen. Darüber hinaus erhöhten ihre Goldreserven auch Kasachstan und Ukraine. Die Kasachen haben es der

Weiter lesen>>>

0

Assad: „Ich lade die russische Unternehmen Öl und Gas in Syrien zu extrahieren ein. Wir werden unsere Rohstoffe nie dem Westen geben“

Der syrische Präsident hat das russische Öl- und Gasgeschäft nach Syrien eingeladen. Gestern fand ein Treffen zwischen Bashar al-Assad und eine parlamentarische Delegation der Russischen Föderation statt, in dem Vertreter des "russischen Frühlings" teilnahmen. Das Treffen den Politikern war in der Residenz des Präsidenten von Syrien in dem Palast "Road"

Weiter lesen>>>

0

„Die chinesische Krim“: Ein amerikanischer Zerstörer geht durch den 12-Meile Bereich der Spratly-Inseln

Der US-Zerstörer "Lassen" wird bald durch die 12-Meile-Zone der künstlichen Inseln der China gehen und in der Gegend für ein paar Stunden bleiben, berichtet Reuters unter Berufung auf einer Quelle im Pentagon. China warnte die Vereinigten Staaten im Zusammenhang mit den Nachrichten über die Sendung des Zerstörers. Nach Angaben der

Weiter lesen>>>

0

Katar und die Emirate werden eine heiße und unbewohnbare Hölle

Die globale Erwärmung und steigende Luftfeuchtigkeit können dazu führen, dass die Golfstaaten unbewohnbar werden, ungefähr nach 60-70 Jahren, sagen Klimaforscher. In diesem Fall können so große Städte als die Hauptstadt von Qatar, Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten und andere unbewohnt werden. Eine weitere Erhöhung den jährlichen durchschnittlichen Temperaturen und

Weiter lesen>>>