Putin: einige Länder spielen ein doppeltes Spiel beim „Kämpfen“ gegen den Terrorismus

1

Einige Länder spielen ein doppeltes Spiel bei der Bekämpfung des Terrorismus und zur gleichen Zeit „Anordnen Personen im Nahen Osten“ in ihrem eigenen Interesse, sagte Russlands Präsident Wladimir Putin.

„Natürlich haben die Vereinigte Staaten eine riesige, weltweit größten militärischen Fähigkeiten. Es ist einfach immer schwierig, ein doppeltes Spiel zu spielen. Bei der Bekanntgabe des Kampfes gegen den Terroristen sagen eins und zur gleichen Zeit versuchen, einige von ihnen, um die Stücke auf den Nahen Osten Bord in ihren eigenen Interessen zu arrangieren zu nutzen.“, – Sagte Putin In seiner Rede auf der Diskussionsklub „Waldai“.

Ihm zufolge ist es unmöglich, den Terrorismus zu besiegen, wenn man mit einem Teil den Terroristen „als Rammbock ungünstige Regime zu stürzen.“

„Diese Terroristen werden am Ende bleiben“ – sagte Putin.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.