„Tunnel Kampf“: Die syrische Armee kämpft gegen den Islamischen Staaten im Tunnelnetzwerk unter Damaskus (Video)

1

Der Krieg in Syrien hat traditionelle Vorstellungen von Kampf, wo jeder Abschnitt der Front seine eigene Besonderheiten und die Arena der Konfrontation verändert. Also, in den Vororten von Damaskus, nimmt der Hauptkampfplatz nicht auf der Oberfläche, und im Labyrinth den unterirdischen Versorgungsleitungen.

Journalisten von „LifeNews“ haben den Fortschritt der „Tunnel-Krieg“ an der syrischen Front beobachtet.

Auf den ersten Blick scheint es, dass die Herstellung von unterirdischen Versorgungsleitungen der Entwicklung von Bergwerken oder Goldminen ähnelt.

Kurz gesagt, in einem Kampf, alles hilft. Die Syrische Militär weiß dieses Postulat, und vergessen nicht, um gegen die feindlichen Ressourcen aller Elemente verwenden – Feuer, Luft, Wasser und Boden.

Das Video auf Russisch:

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.