China und Russland verringern ihre Investitionen in US-Staatsanleihen

 

Bar-panda

Russland reduzierte im September 2015 seine Investitionen in US-Staatsanleihen (US Treasuries, UST) um $ 800 Millionen – von 89,9 Mrd. $ auf 89,1 Mio. US $, nach einer Studie des amerikanischen Finanzministerium und dem Federal Reserve System.

In der Zeit von Mai bis August, wurden die russische Investitionen von 23,4 Mrd. $ erhöht.

Zu den größten Gläubiger der Vereinigten Staaten, Russland belegt Platz 12 unter den einzelnen Staaten am Ende. In der Regel unter Berücksichtigung der Liste von Gruppen wie „The Caribbean Bank des Landes“ und „Erdöl exportierenden Länder“, die Russische Föderation nahm 14. Platz.

China im September war der größte Halter von UST (Billionen $ 1258 mindestens im Februar), trotz der Abnahme der Anlagen in diesen Wertpapieren um 12,5 Mrd. US $.

Das Volumen der US-Staatsanleihen von Japan fiel im letzten Monat um fast $ 20 Milliarden – zu $ ​​1,177,1 Billionen, das niedrigste Niveau seit Oktober 2013. Tokio bleibt auf dem zweiten Platz unter den großen Inhaber von US-Staatsanleihen.

Auf dem dritten Platz mit großem Abstand die Gruppe der „Caribbean Bank Länder“ (321,8 Mrd. $, eine Reduktion der Investitionen von 7,2 Mrd. US $), dann nieder „Erdöl exportierenden Länder“ (291,3 Mrd. $, mit einem Rückgang von 1,9 Mrd. US $), und Brasilien (251,6 Mrd. $, nach unten mit $ 3,7 Mrd.).

Zwischen den Top-10 Inhaber von US-Staatsanleihen sind Irland, Großbritannien, Hongkong, die Schweiz und Luxemburg.

Das Gesamtvolumen der Investitionen von Ausländern in US-Staatsanleihen stieg im September um $ 3 Mrd. auf $ 6 Bio. und 101,7 Milliarden. Davon entfallen $ 4 Bio. und  143,3 Mrd. von Regierungen oder Zentralbanken anderer Länder.

Doch die Vereinigten Staaten haben im September einen Zufluss von Portfolioinvestitionen in den langfristigen Finanzanlagen insgesamt von $ 33,6 Mrd. nach der Stärkung des Dollars registriert, gegen 20,8 Mrd. $ im August.

Der Nettoumsatz der Aktien durch Gebietsfremde war in Höhe von US $ 27,7 Mrd., die Nettokäufe von Unternehmensanleihen – 15,1 Mrd. $.

Russland und China haben sich vereinigt um sich von der amerikanischen Agression zu schützen. Die russische militärische Macht plus die chinesische Produktionsmacht sind unbesiegbar. Und die Amis beginnen dies zu verstehen…

putin-sci

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.