Der „Islamische Staat“ hat einen neuen Freund: Litauen weigert sich mit dem „Kalifat“ zu kämpfen, um nicht mit Russland zusammenzuarbeiten

Litauen

Die litauische Präsidentin Dalia Grybauskaite

Der Zitat der litauischen Präsidentin Dalia Grybauskaite amüsierte den russischen Politikern.

Der Vorsitzende des Ausschusses für auswärtige Angelegenheiten der Staatsduma der Russischen Föderation Alexej Pushkov  kommentierte die Worte der litauischen Präsidentin Dalia Grybauskaite, dass Litauen nicht in einer Koalition mit Russland gegen die Terrororganisation „Islamischer Staat“ beteiligen wird.

„Grybauskaite sagte, dass Litauen nicht in einer Koalition mit Russland gegen den „Islamischen Staat“ beteiligen wird. Das lässt mich lachen. Wer braucht Litauen? Niemand hat ihr eingeladen, „- schrieb er in seinem Twitter-Profil.

 

 

 

 

Quelle: RT

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.