Die Französische Behörden wussten über die Angriffe – Medien

terakt-v-parizhe4

Die Französische Behörden wussten, dass die Islamisten groß angelegten Terroranschlägen im Land bereiten.

Dies wurde von France Presse (AFP), in Bezug auf hochrangige Beamten berichtet.

Laut AFP, in den letzten Wochen, haben Beamten und Experten gesagt, dass die „Islamisten beispiellose Angriffe auf Frankreich, die fast unmöglich zu stoppen sind bereiteten.“

„Der Grad erhöht. Ihr Ziel ist es nun, für die Zeit, um so viel wie möglich, um sie (die Attacke) in den Medien berichtet zu werden“, – sagte vor kurzem, einer der leitenden Beamten in der Bekämpfung des Terrorismus.

„Wir haben Angst vor der Großangriffe mit Kalaschnikows“, – hat er bemerkt.

 

 

 

Quelle: Russischer Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.