Die Kurden bitten Russland um MANPADS – sie sind bereit für Erdogan eine „Flugverbotszone“ zu arrangieren

Kurds

Eine kurdische Gruppe, die Mitteln für die christliche Flüchtlinge in Kurdistan sammeln, schrieb auf seiner Seite im sozialen Netzwerk, das sie bereit sind, sich für die getötete russische Piloten in den Himmel über Syrien zu rächen.

„Liebe Russland, wir die Kurden werden uns freuen, um Rache für die Piloten zu nehmen. Lassen Sie uns einfach MANPADS, so dass wir eine gute Flugverbotszone für Erdogan „zu machen – sagten sie in einer Erklärung.

Die Kurdische Milizen kämpfen gegen die Islamisten in Nordsyrien und werden oft von den türkischen Kampfjets bombardiert.

 

 

 

 

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.