„Die Terroristen im Bereich, wo der russische Pilot gerettet war, wurden getötet“: das Verteidigungsministerium Russlands

111

„Der Bereich, wo der überlebende russische Pilot gerettet war, erlitt massiven Bombardierungen von den russischen Bombern und der Raketenartillerie der Armee von Syrien“, berichtete das russische Verteidigungsministerium.

„Die Terrorgruppen, die sich im Bereich der Rettung des überlebenden russischen Su-24 Piloten befanden, wurden völlig vernichtet“, sagte vor Journalisten am Donnerstag der offizielle Vertreter des russischen Verteidigungsministeriums, Generalmajor Igor Konashenkov.

„Sobald unser Pilot in der Sicherheit war, wurde der angegebene Bereich von den russischen Bombern und der Raketenartillerie der syrischen Regierungstruppen für eine lange Zeit attackiert und bombardiert“, – sagte er.

„Alle Terroristen und andere mysteriöse Terrorgruppen im Gebiet sind zerstört worden,“ – sagte Konashenkov.

 

 

Quelle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.