Die Webseite des Bürgerbeauftragten der Donezk Volksrepublik war als „terroristisch“ auf Antrag von den Vereinigten Staaten blockiert

Kommentar verfassen