Eine heimtückische Tat: NATO versucht einen Krieg mit Russland zu beginnen

SU 24

Das Verteidigungsministerium Russlands kommentierte, dass das abgestürzte Su-24  ausschließlich im Hoheitsgebiet Syriens war.

„Heute wurde in Syrien ein russisches Kampfflugzeug SU 24 angeblich durch Schüsse aus dem Boden abgeschossen.“ –  berichtete das Verteidigungsministerium Russlands.

Das Verteidigungsministerium fügte hinzu, dass  das Flugzeug nur über das Gebiet von Syrien flog. Dies wurde durch objektive Kontrollmittel festgelegt.

Glaubt jemand, dass die Türkei die Entscheidung den russischen Kampfjet abzuschiessen selbst genommen hat? Oder haben die Amis so befohlen?

Russland hat ihre Pläne über Syrien ruiniert und jetzt kommt die Rache vielleicht?!.. Oder provozieren sie Russland zu einen Krieg, von dem sie seit 1945 träumen?!..

Update: Einer der Piloten ist tot, das ist das Video, aber streng 21+!!!

Das Schicksal des anderen ist noch nicht bekannt…

Update: Nach letzten Angaben wurde der SU 24 Kampfjet mit einer Rakete Luft-Luft von einem F-16 abgefeuert abgeschossen. Wenn der SU 24 die Grenze der Türkei nicht verletzt hat, dann wäre das eine direkte Agression gewesen!

Hier ist das Video vom Absturz des Kampfjets:

Und ein ganz neues Video hier:

 

9 Antworten

  1. Gertrud Kaudse sagt:

    Mein tiefes Mitgefühl an Putin , Russland und an die Familien der Piloten. Ich hoffe, der 2. Pilot hat noch eine Chance.

  2. Lothar Donimierski sagt:

    Wann wird Europa endlich Wach. Wir könnten in Frieden Leben, auch mit Russland aber mein, die Europäischen Politiker folgen wie Blinde Schaffe die Kriegstreiber in den USA anstatt das eigene Volk vor einen Krieg zu Schützen. Es muss doch eigentlich jeden auffallen das Amerika nur Ihre eigenen Interessen vertritt, un die Wirtschaft aufrecht zu halten und sich die Kontrolle über Weltweiten Ölvorkommen zu bekommen. Heute hat die Türkei Russland mit einen Kriegerischen Akt Provoziert und wen Herr Putin sich jetzt Werth haben wir den Nato fahl und einen Krieg und Amis Ihr Öl. Ich danke Putin das er so Besonnene reagiert, den wäre das andersrum gewesen, wären die Rache Jets schon Unterwegs.

  3. Klaus Neidig sagt:

    …die Vertreter der neuen Weltordnung wollen jetzt mit Macht Ihre Ziele umsetzen .

  4. Hartmut sagt:

    euer Hass gegen die westliche Kultur macht blind. Hier folgt keiner einem angeblichen Kriegstreiber; lediglich Zar Wladimir Putin hat mal wieder eine realitätsfremde Deutung dieses Zwischenfalls. Wer hier der Kriegstreiber ist, sollte auch Euch klar sein; oder rennt ihr jetzt alle verblödet dem unsäglichen Geschreibsel dieses Artikels hinterher?

    • Hermann Gattermayr sagt:

      Diese konstanten Negativberichte ueber Putin und Russland sind das Produkt der westlichen, gleichgeschalteten Mainstream Propaganda. Westen = gut, Russland boese. Es waere an der Zeit aufzuwachen und unsere Interessen, nicht die der Nato Allianz, zu vertreten. Die Nato hat sich von einem Militaerbuendnis aus der Zeit des Kalten Krieges zu einem Us-amerikanischen Instrument des Terrors entwickelt. Und was machen die europaeischen Politverantwortlichen? Sie kuschen und unterstuetzen US-militaerische Belange. Der absolute Schwachsinn. Wo bleibt die Intelligenz? Sind wir alle schon so verbloedet und degeneriert?

    • Jörg Schalk sagt:

      Das sieht ein Blinder mit nem Krückstock, nur Sie nicht. Selbst die Amis haben schon zugegeben das der Jet über Syrien abgeschossen wurde und damit ist Eindeutig die Nato mit Verantwortlich, denn die Türkei ist Nato Mitglied.

    • tag heute sagt:

      Wie viele Kriege können Sie nennen in die Sie nicht hineingelogen wurden?

      Sie wollen einen – mit Ausnahme der von Washington bezahlten GOLOS – nach übereinstimmendem Urteil aller internationaler Wahlbeobachter demokratisch gewählten Präsidenten, „Zar“ nennen? Ist das nicht der Jargon rechtsextremer hasserfüllter Kriegstreiber und Hitler-Verehrer?

      Versuchen Sie mal eine Präsidentschaftswahl im Land der Freiheit zu beobachten, wissen Sie wo Sie da landen?

      Einen Zar können Sie nicht wählen oder abwählen, also warum nennen Sie keinen EU-Kommmissar, den Sie weder wählen noch abwählen können, Zar? Wer ist jetzt blind.

      Wie viele Kriege können Sie nennen in die Sie nicht hineingelogen wurden?

  5. Hans sagt:

    Hartmut, NATO ist nicht mehr „treaty“, sondern „terrorist“ geworden. NATO- das ist USA, alle andere Mitglieder sind Marionetten, die kein Wort haben. Sie sind untergeordnet der USA und wiederholen wie Schaffe alles was ihnen Onkel Sam befehlt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.