Evakuierung von 45 Kinder und 20 Mütter aus Gorlovka,Donbass (+ Video, Foto)

1

Die freiwillige Frau aus Donetsk Elena Orlova erzählte über die Evakuierung von 45 Kinder und 20 Mütter aus den Vororten von Gorlovka, in dessen Nähe neue intensive Kämpfe durchgeführt sind.

„Heute wurden 45 Kinder und 20 Mütter aus dem Dorf „Glubokaja“ in der Nähe von Gorlovka evakuiert.

Alles war schnell und übersichtlich getan, weil sie oft evakuiert werden.  Auf der Straße, wie im Sommer, versuchten sie zu singen, aber etwas lief irgendwie schief … entweder die Stimmung nicht gut war, oder aus dem Bewusstsein der Trennung … heute beobachteten viele Mütter wie ihre Kinder gehen, und dann gingen sie zu ihren älteren Eltern und/oder Männer zurück.

Es war ein seltsames Gefühl. Die Kinder versteckten sich vor den Kameras, weil sie weinten… Gott sei Dank, fielen keine ungelenkte Raketen in der Nähe !..

Beim Abfahren hörte man wieder Schüsse und die Geräusche der Schlacht …

 

16 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15

 

 

Quelle: Der Russische Frühling

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.