Neue Tragödie in Frankreich: Schnellzug entgleiste in der Nähe von Straßburg

1

Es gibt fünf Opfer. Der Zug war nicht voll von Passagieren.

Ein Schnellzug entgleiste aus den Schienen in der Nähe von Straßburg, berichtet rt.com unter Bezug auf AFP. Bisher gibt es keine Berichte über die Ursache des Absturzes. Im Internet erschienen die ersten Fotos von Augenzeugen gemacht. Es ist schrecklich und kein entkam ohne Verletzung. Unter den Stellungnahmen auch, wurde der Zug getestet, und es gab keine Passagiere, mit Ausnahme von Mitarbeitern und Vertretern der Eisenbahnen.

Eine andere Person, jedoch behauptet, dass es fünf Tote und mehrere Verletzte seien. Dies können Leute vom Team der Durchführung des Tests sein.

2

3

Quelle: RT.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.