Monatsarchiv: November 2015

0

Moskaus Rüstungsexportpolitik:Russland knüpft Rüstungsgeschäfte kaum je an politische Bedingungen

Der Krieg in Syrien wirft ein Schlaglicht auf russische Rüstungslieferungen. Der zweitgrösste Waffenexporteur der Welt setzt dieses Instrument auch strategisch ein. Ein Kommentar von Mauro Mantovani. [caption id="attachment_1683" align="aligncenter" width="300"] SU-35[/caption] Der globale Rüstungsmarkt brummt. Der amerikanische Informationsdienst IHS schätzt die 2015 abgeschlossenen Rüstungsverträge auf ein Volumen von rund 70

Weiter lesen>>>

0

Bulgarische Polizisten protestieren gegen die schlechte Arbeitsbedingungen und die ungerechte Gehaltspolitik in der Hauptstadt Sofia(Video)

"Wir sind beleidigt! Wir sind nicht Affen!" schreien sie. Der Protest ist gegen die ungerechte Gehaltspolitik, weil sie kein Geld für Nachtarbeit kriegen. Außerdem nach den neuen Gesetzen, wenn die Polizisten in Rente gehen, werden ihnen nicht mehr 20 Gehalte bezahlt, wie es schon seit Jahrzenten ist. [easy_ad_inject_1]   Auch

Weiter lesen>>>

0

Die Krise hat bereits begonnen: Die 3 größte Volkswirtschaften der Welt sind in der Rezession

In den letzten Monaten senden die Finanzmärkte verzweifelte Signale für den Ansatz einer neuen globalen Finanzkrise. Wenn man sie anschaut, ist es klar, dass die Krise schon begonnen hat. Die Weltwirtschaft schrumpft, und die Länder, die einst die wirtschaftlichen Motoren waren, zeigen sehr schwache Wachstumsraten, oder ihr Fehlen. Die Finanzmärkte

Weiter lesen>>>

0

Syrien: US-Allianz fliegt Terroristen aus, um sie vor Russen zu schützen

Die USA sollen über ihre Verbündeten IS-Terroristen aus Syrien evakuiert haben. Offenbar will die US-Regierung verhindern, dass die IS-Kämpfer den Russen in die Hände fallen. Die Entsendung von 50 US-Elitesoldaten dient offenbar auch dem Rückzug vor den Russen. Die staatliche, russische Nachrichtenagentur TASS meldet unter Berufung auf einen Armeesprecher der

Weiter lesen>>>

0

Ein betrunkener Soldat „einer der stärksten Armeen in Europa“- die ukrainische Armee, steckt im Zaun fest (VIDEO 18+)

Ein Bewohner von Lviv hat gestern  ein Video  von einem betrunkenen Soldaten der ukrainischen Armee im Netzwerk freigegeben. Im Video steckt der betrunkene Soldat im Zaun fest. Er war mit der Hilfe von seinen Kollegen befreit. [easy_ad_inject_1] https://www.youtube.com/watch?v=iDcqSTbnC58 Quelle: Russischer Frühling