Russland hat bereits die Lenkflugkörpersystems S-400 im Einsatz in Syrien

s_400_0

Russland hat die Lenkflugkörpersystems S-400 in Syrien eingesetzt, berichtet RIA Novosti.

Am 25. November wurde bekannt, dass der russische Präsident Wladimir Putin den Antrag des russischen Verteidigungsministeriums, um die neuesten Flugabwehrsysteme S-400 auf dem Fliegerhorst „Hmeymim“ einzusetzen genehmigt hat.

Diese Entscheidung wurde getroffen, nachdem die türkische F-16-Kampfflugzeuge einen russischen Su-24-Bomber in Syrien abgeschossen haben.

S-400 wird die Sicherheit des russischen Fliegerhorstes gewährleisten und alle Ziele, die eine Gefahr für sie darstellen, zerstören.

Foto: tvzvezda.ru

Foto: tvzvezda.ru

Foto: tvzvezda.ru

Foto: tvzvezda.ru

 

 

 

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.