Russland hat das weltweit größte U-Boot mit 200 Atombomben nach Syrien geschickt

TK-208 Dmitri Donskoj

TK-208 Dmitri Donskoj

Es scheint, dass Putin den Einsatz im globalen Spiel mit dem Westen erhöht hat, insbesondere im Lichte der Versuche bestimmter NATO-Führung, um die künstliche EU-Migrationskrise als Vorwand, militärisch in Syrien einzugreifen zu verwenden.
Dinge erinnern an die bisherige große Krise im Jahr 2013- die chemische falscher Flagge, die fast einen großen Konflikt zwischen den Supermächten löste.

***

Debka Datei

Das weltweit größte U-Boot, der Name Dmitri Donskoj (TK-208), Nato-Bezeichnung „Typhoon“ hat die Segel für den Mittelmeerraum festgelegt und wurde für die syrischen Küsten bestimmt. DEBKA Datei berichtet ausschließlich von seiner militärischen und geheimdienstlichen Quellen. An Bord des U-Boots sind 20 Bulawa (NATO-Code SS-N-30) Interkontinentalraketen mit bis zu 200 nuklearen Sprengköpfen. Jede Rakete ist mit einem ausgewiesenen Bereich von 10.000 km, und trägt 6-10 Atomsprengköpfe.

Das russische U-Boot setzte die Segel von seiner Nordseebasis am 4. September und wurde von zwei Anti-Unterkriegsführung Schiffen eskortiert. Ihre Ankunft am Bestimmungsort verstärkte enorm das Militärpotential der neuen russischen Militärbasis in Syrien.

Mit der Einführung des U-Boots gegenüber der syrischen Küste wurde Russland völlig für eine Konfrontation mit den US-Streitkräften im Nahen Osten vorbereitet.

Die Quellen von DEBKA Datei in Washington und Moskau berichteten, dass der Versand des Atom-U-Boots zu den syrischen Gewässern als starke Botschaft getroffen wird. Das bedeutet, dass der Kreml nicht zulassen wird, die USA ihre militärische Intervention in dem syrischen Konflikt behindern wird. Russland kann zu extremen Längen gehen, um den Weg offen  für den Fluss der russischen Truppen in dem von Krieg zerrissenen Land zu halten.

Diese Situation hat die Obama-Regierung Absichten gescheitert. Dann logisch wurden die amerikanisch-russischen Gespräche über eine gemeinsame Anstrengung gegen den islamischen Staat gescheitert.

TK-208 Dmitri Donskoj

TK-208 Dmitri Donskoj

 

 

Quelle: Osnet Daily

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.