Taiwan kann China in ihrem Streit mit den Vereinigten Staaten unterstützen

1

Die erste offizielle Sitzung zwischen den Führern der Volksrepublik China und der Republik China (Taiwan) wird am 7. November in Singapur stattfinden, berichtet Reuters unter Berufung auf Quellen in Taiwan. Führer Xi Jinping und Präsident Ma Ying-jeou von Taiwan „werden ihre Ansichten über die Beziehungen zwischen den Ländern austauschen.“

Die Sitzung ist nicht mit der Unterzeichnung von Vereinbarungen oder gemeinsame Erklärungen verbunden, sagte der Sprecher Charles Chen Ying-jeou.

Wie Sie wissen, sind die beiden Regime fest in der Position der Verteidigung der chinesischen Souveränität über die Spratly-Inseln, die die USA und ihre Verbündeten als künstlich betrachten.

Vielleicht wird dieses Problem ein zentrales Thema in der Sitzung den beiden Führern zu sein.

 

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.