Wie die russische Marschflugkörper „Kaliber“ zerstören Ziele der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (Videos)

Flugzeuge

Das russische Verteidigungsministerium hat neue Videos zur Bestätigung der erfolgreichen Auflösung der russischen Aufgaben in Syrien veröffentlicht.

Am vergangenen Wochenende wurden durch russische Flugzeuge über 140 terroristische Ziele in Syrien, darunter eine Reihe von Befehl- und Kontrollpunkte der Aufständischen, und Munitionslagern in den Provinzen Idlib und Deir ez-Zor zerstört.

Die Angriffe auf die Positionen der Terroristen wurden einschließlich mit dem Einsatz von Langstreckenbomber Tu-22M3 durchgeführt.

 

Quelle: Russischer Frühling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.