„Die Matrix wächst mit der Absurdität ihrer Behauptungen“- Paul Craig Roberts

"Die gesamte virtuelle Struktur der Matrix wird von einem grünen digitalen Code zusammengesetzt."- The Matrix, Warner Bros

„Die gesamte virtuelle Struktur der Matrix wird von einem grünen digitalen Code zusammengesetzt.“- The Matrix, Warner Bros

Anmerkung:
Wieder einmal macht sie – was von der amerikanischen Linken übrig ist – bei der offiziellen Terrorgeschichte zu den Anschlägen in Paris mit. Denn die offizielle Geschichte dient den ketzerischen Bedürfnissen des linken Flügels. Ich sehe auch die Russen an Bord der offiziellen Geschichte, denn es dient ihrer Haltung dass wir uns alle gegen den Terrorismus verbinden müssen. Erstaunlich. (Anm.d.Ü.: dann bin ich ja nicht der einzige Verwirrte) Washington kann sich auf die völlige Blindheit der Welt verlassen.

Weniger als eine Stunde nach den Anschlägen in Paris (und ohne jeden Beweis) war die Geschichte in Stein gemeißelt dass der Verursacher ISIL war. So funktioniert Propaganda.

Wenn es der Westen betreibt dann ist sie immer erfolgreich, denn die Welt ist es gewohnt den Anführern im Westen zu folgen.Zum Beispiel war ich erstaunt dass russische Nachrichten dabei mithelfen, die offizielle Geschichte der Anschläge in Paris zu verbreiten, obwohl Russland schon so oft selbst unter diesen eingeimpften falschen Geschichten zu leiden hatte.

Haben die russischen Medien MH17 vergessen? In dem Moment in dem die Story berichtet wurde, dass der malaysische Jet über der Ostukraine von einer russischen Rakete getroffen wurde, hat man Russland die Schuld zugeschrieben. Und daran hat sich nichts geändert, trotz der Abwesenheit von Beweisen.

Haben die russischen Medien auch die „russische Invasion in der Ukraine“ vergessen? Diese hanebüchene Geschichte wird im Westen überall als die Wahrheit hingenommen.

Haben die russischen Medien das Buch jenes deutschen Zeitungsredakteurs vergessen worin er schreibt dass jeder europäische Journalist von Bedeutung ein Teil der CIA war?

Man möchte meinen dass die russischen Medien aus dieser Erfahrung gelernt haben, vorsichtig mit Erklärungen aus dem Westen umzugehen.

Wahrscheinlich haben wir es wieder mit einer in Stein gemeißelten falschen Story zu tun. So wie ein paar Saudis mit Teppichmessern den gesamten nationalen US Sicherheitsapparat ausgetrickst haben, so schaffte es ISIL, sich verbotene Waffen zuzulegen und den französischen Geheimdienst auszutricksen und eine Serie von Anschlägen in Paris zu organisieren.

Warum hat ISIL das getan? Aus Rache für Frankreichs winzige Rolle in Washingtons Gewalt im Nahen Osten?
Warum nicht gleich die Vereinigten Staaten?

Oder hat ISIL vor, den Flüchtlingsstrom nach Europa durch geschlossene Grenzen zu blockieren? Will ISIL wirklich seine ganzen Widersacher in Syrien und dem Irak halten wenn er sie genauso gut nach Europa vertreiben könnte? Warum dieses Töten und Kontrollieren von Millionen von Menschen indem man ihre Flucht verhindert?

Erwarten Sie von den Medien keine Antworten auf diese Fragen zu einer in Stein gemeißelten Story.

Die Bedrohung für das europäische politische Establishment heißt nicht ISIL. Die Bedrohungen sind die politischen Anti-EU und Anti-Einwanderungsparteien: Pegida in Deutschland, UKIP und der Front National in Frankreich. Jüngste Wählerumfragen zeigen Marine LePen vom Front National als mögliche französische Präsidentin.

Etwas musste geschehen mit den Flüchtlingsmassen der Kriege Washingtons, oder die etablierten politischen Parteien würden vor einer Niederlage gegen jene politischen Parteien stehen, die auch gegen die Unterwürfigkeit Europas gegenüber Washington sind.
(Anm.d.Ü.: zumindest bei UKIP trifft das m.E. nicht zu)

EU-Regeln zu Flüchtlingen und Einwanderern und die deutsche Einwilligung, eine Million Flüchtlinge aufzunehmen, dazu die starke Kritik an osteuropäischen Regierungen die Zäune errichten um Flüchtlinge abzuhalten, machten eine Schließung der Grenzen unmöglich.

Mit den Terroranschlägen in Paris wurde möglich was vorher unmöglich war. Und der französische Präsident hat sofort die Schließung der Grenzen Frankreichs verkündet. Die Grenzschließungen werden sich ausbreiten. Das Hauptanliegen der aufsteigenden politischen Widersacher wird verwässert. Die EU wird ebenso sicher sein wie die Souveränität Washingtons über Europa.

Unabhängig davon ob die Pariser Anschläge nun eine False Flag Operation für den Zweck waren diese Resultate zu erreichen – die Resultate sind die Folgen dieser Anschläge. Diese Resultate dienen den Interessen des europäischen Establishments und Washingtons.

Ist ISIL so schlicht gestrickt und hat das nicht erkannt? Wenn ISIL so arglos ist, wie konnten sie den französischen Geheimdienst so leicht täuschen? Und kann der französische Geheimdienst überhaupt intelligent sein?

Können die Menschen im Westen so intelligent sein und auf eine in Stein gemeißelte Story ohne jegliche Beweise hereinfallen? Im Westen werden Tatsachen durch den Regierungen dienende Stellungnahmen geschaffen. Eine Untersuchung ist nicht Teil der Vorgehensweise. Wenn 90% der US-Medien sechs Megakonzernen gehören, wie soll es da anders sein?

Die Matrix wächst mit der Absurdität ihrer Behauptungen – trotzdem schafft sie es noch unverwundbarer zu werden.

 

 

Quelle auf Deutsch: FritztheCat

Quelle auf Englisch: paulcraigroberts.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.