Die russische Geheimdienste suchen drei Bürger der Türkei, die nach Russland um terroristische Handlungen zu begehen gekommen sind

Elgin

Elgin Aslan, Foto: LifeNews.ru

Die russische Geheimdienste sind auf der Suche nach drei Bürger der Türkei, die nach Russland um terroristische Handlungen zu begehen gekommen sind.

Nach Angaben der Polizei beabsichtigt ein 30-jähriger Bürger von Istanbul auf dem Territorium Moskaus und dem Zentralrussland destabilisierende Handlungen durchzuführen. – Nach den vorliegenden Informationen, Elgin Aslan gemeinsam mit Komplizen plant terroristische Handlungen auf dem Territorium der Russischen Föderation durchzuführen. Er ist der Anführer einer türkischen Terrorgruppe nah zu dem „Islamischen Staat“ und  hat aktive Verbindungen mit den Militanten in Syrien, – sagte eine Quelle der Strafverfolgung.

Aud der Suche nach Aslan Elgin und seinen Mitarbeitern sind FSB und das Innenministerium.

 

 

 

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.