Kurioses aus dem 3D-Drucker: Rollstuhl für behinderte Hündin

Wenn Luisa läuft, sieht sie entweder aus wie eine Robbe – oder wie ein kleines Känguru. Denn die Hündin wurde ohne Vorderbeine geboren. Und wenn sie herumtollt, schiebt und drückt sie ihren Oberkörper über den Boden.

Quelle: Kurioses aus dem 3D-Drucker: Rollstuhl für behinderte Hündin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.