Neue Luftschläge auf das Öl-Geschäft des „Islamischen Staates“(Videos)

Oltankwagen

Das Verteidigungsministerium Russlands hat neue Videoaufnahmen von der Zerstörung von Öl-Raffinerien und Öllager der Terroristen in Syrien veröffentlicht.

Die russische Militärluftfahrt hat erfolgreich Objekte in der Nähe von den Siedlungen Maaret En Nuuman, Havs-Kebir und Es-Thawra zerstört.
Die terroristische Infrastruktur wurde stark beschädigt.

 

 

 

Das letzte Video zeigt was an der türkisch-syrischen Grenze geschieht:

 

 

Quelle