Monatsarchiv: Dezember 2015

0

McCain nannte Kerry „Komplize“ von Putin

Der US-Senator John McCain kritisierte die Regierung vom US-Präsidenten und den Außenminister John Kerry persönlich für seine "Beihilfe" zu dem russischen Staatschef Wladimir Putin, berichtet RIA Novosti. McCain war unzufrieden mit den Ergebnissen des Besuchs von Kerry in der russischen Hauptstadt. "Dies sind die wunderbarsten Kommentare vom Außenminister John Kerry,

Weiter lesen>>>

0

Die neue „Militärluftfahrt“ des „Islamischen Staates“- Vögel mit Bomben

Die Terrorgruppe "Islamischer Staat" plant Vögel mit Bomben auszustatten, um militärische Flugzeuge zu zerstören, berichtete Express. Die Militanten veröffentlichten im Internet eine detaillierte Beschreibung, wie sie den Sprengsatz ausstatten werden. Ihre Beschreibung wurde von einem Bild einer Taube mit Sprengsatz begleitet. Nach den Militanten seien die "geflügelte" Bomben in der

Weiter lesen>>>

0

Die Anführer des „Islamischen Staates“ haben ihren Untergeordneten das Fernsehen verboten

Die Anführer der Terrorgruppe "Islamischer Staat" (Daesh) verboten ihren Männern fernzusehen, berichtet das Portal Al Bawaba. Dieses Verbot sei aufgrund der Organisationssicht, dass viele ausländische Kanäle ihre Aktivitäte verurteilen. Darüber hinaus dürfen die Mitglieder der extremistischen Gruppe jetzt TV-Geräte nicht reparieren, kaufen und verkaufen. Die Häuser der Terroristen werden nach

Weiter lesen>>>

0

So sieht leider der reale „Journalismus“ des Kapitals aus

Anstatt mal eine konkrete journalistische Frage zu stellen – hat ein Journalist des US-Magazins „Wall Street Journal“ dem russischen Präsidenten vorgeschlagen die halb-staatlichen russischen Konzerne Rosneft und Gazprom zu „privatisieren“. Scheinbar hat der Journalist des US-Magazins einen konkreten Auftrag erhalten – und einfach den Wunsch seiner Eigentümer an Wladimir Putin

Weiter lesen>>>