Moderne US-Drohne wurde durch eine „uralte“ sowjetische Rakete abgeschossen (Video)

Drohne

Eine Moderne US-Drohne wurde durch eine uralte sowjetische Rakete im Himmel über Jemen abgeschossen. Die relevante Bilder wurden von jemenitischen TV-Sendern gezeigt.

Eine amerikanische Drohne wurde am 20. Januar im Luftraum über der Hauptstadt des Jemen Sanaa zerstört. Die Huthis Rebellen haben den Start einer Rakete vom alten sowjetischen Flugabwehr-Raketen-System S-75 „Dwina“ gefilmt. Im Video kann man die Drohne Trümmer auf dem Boden sehen.

S-75 „Dwina“ wurde vor fast 60 Jahren (im Jahr 1957) in der Sowjetunion eingesetzt. Diese Flugabwehrsysteme wurden in mehr als 40 Länder geliefert. In vielen Ländern sind sie noch im Einsatz.

Für das Jahr 2015 sind zwanzig Drohnen der Luftstreitkräfte der USA – 10 Aufklärungs-und Streik MQ-9 Reaper («Reaper“) und 10 Drum-MQ-1 Predator («Predator») abgeschossen worden.

 

Quelle

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.