Putin und Medwedew beschließen alles unter sich und regieren mit Hilfe von Schurken-Fraktionen – Gorbatschow

Obama und Gorbatschow mit Joe Biden, 20. März 2009 Foto: eurasiablog.de

Obama und Gorbatschow mit Joe Biden, 20. März 2009
Foto: eurasiablog.de

Hegelisch: Mitglied! des CFR der Rothschilds/Jesuiten, Gorbatschow, schilt “König der Juden”, Putin, geliebt vom Illuminaten-Kriegsfalken, Kissinger.

“Wir sind unser ganzes Leben lang konditioniert worden,  zu erwarten, dass alles, was sich einem nachweislich bösen Wesen widersetzt,  gut sein müsse. . . Aber wenn es um die Machenschaften der globalen Geopolitik geht, ist dies die völlig falsche Linse, wodurch man das verstehen kann, was geschieht. Viel mehr auf den Punkt würde es das Metapher von rivalisierenden Banden auf Territorium bringen. Es ist nicht so, dass Gruppe A  die “guten Jungs” und Gruppe B die ‘bösen Jungs” oder umgekehrt sind; sie sind beide kriminelle Netzwerke, die Brutalität und Gewalt verwenden, um ihre Kontrolle über gegebene Gebiete  durchzusetzen und andere zu terrorisieren (James Corbett 19 Aug. 2016).

EurActiv 4 Febr. 2016 bringt ein Interview mit dem ehemaligen UdSSR-Präsidenten, Michail Gorbatschow. Während Gorbatschow vorher Putin lobte, schämt er sich jetzt für Putin und Medwedew.

In diesem  Video-Interview  auf russisch am  1. Februar veröffentlicht, kritisiert der ehemalige sowjetische Präsident, Mikhail Gorbatschow, Präsident Wladimir Putin und Ministerpräsident Dmitri Medwedew hart.
Laut dem letzten Führer der Sowjetunion,  regiere Putin “mit der Hand” mit Hilfe von Schurken-Fraktionen, die in Korruption verankert sind. Gorbatschow meint, dass Russland viel mehr Opposition haben würde, wenn Wahlen frei wären. Die Dominanz der Sicherheitskräfte ist nicht akzeptabel, so Gorbatschow

Am Anfang des siebeneinhalb-minütigen Interviews, sagt Gorbatschow, Putin regiere durch persönliche Freunde, mit “Freunden von der Schule, mit Leuten, mit denen er Fußball in der gleichen Straße gespielt hat”.

Die Interviewerin fordert ihn mit den Worten heraus: “Das ist es, warum sie ihn nicht verraten haben. Sie wurden betrogen.”

Gorbatschow antwortet, dass Putin die Menschen verrate, und zwar durch die Beschlagnahme  öffentlichen Eigentums , durch die Vortäuschung der Reform, nur um die Korruption zu verankern. Er fügt hinzu, dass es weltweit eine Rückkehr zu autoritären Regimen und Diktaturen gebe.

“Macht dies sich in Russland geltend?”, fragte die Journalistin.

Das tut es” antwortet Gorbatschow. Er sagt weiter, dass mangelhafte russische Institutionen für die Vormachtstellung von Willkür und Missbrauch sorgen.

Egorbachev-putin_2503467binst waren sie gute Freunde   – Gorbatschow war Putins Berater.

Gefragt, warum, sagte Gorbatschow: “Weil sie nicht gewählt wurden“, und  er erklärt, dass russische Wahlen nach dem Jahr 1990 weniger frei als in der Sowjetzeit seien.

Die Journalistin forderte Gorbatschow heraus, indem  sie ihm sagte, Putin würde jede Wahl gewinnen.

Gorbatschow antwortete, wenn die Wahlen fair gewesen wären, hätte Russland eine viel stärkere Opposition bekommen, und die Situation im Land wäre völlig anders und viel gesünder ausgefallen.
“Sie [Putin und Medwedew] haben eine andere Erfahrung, die Erfahrung der manuellen Verwaltung und regieren durch Angst”. Er zitierte Victor Cherkesov, einen russischen Sicherheitsbeamten, der sagte, dass das derzeitige System tschekisten Typs sei. [Tscheka, von “Außerordentliches Komitee”,  ist der historische Vorläufer des KGB, von Lenin gegründet.]

Gorbatschow wiederholte, dass er ein System ablehne, in dem zwei Personen alles entscheiden. “Ich schäme mich für sie. Sie wirken in unanständiger Weise. Als gäbe es keine Gesellschaft, keine Verfassung, kein Wahlsystem. Sie beschließen alles unter sich, ein Duumvirat [von Triumvirat]. Aber wo sind wir, 140 Millionen? Ich mag das rothschilds-choice-gorbachevnicht. Aber sie glauben, dass sie die Retter des Vaterlandes seien.”

Wer ist aber Michail Gorbatschow wirklich?
So respektiert Michail Gorbatschow im Westen ist, genauso viel wird er als Verräter in Russland gehasst.

Gorbatschow ist Mitglied des  US Council on Foreign Relations der Jesuiten/Rothschilds – außergewöhnlich, da nur Personen mit US-Staatsbürgerschaft  Mitglieder sein können.
Ist Herrn Gorbatschow US-Staatsbürgerschaft verliehen worden? Ich kann dies nicht belegt finden.

Henry Makow 16 Nov. 2016maltese-order-masons  Gorbatschows Vermittler zur Freimaurer-Weltregierung war George Soros – Finanz-Händler und israelischer Geheim- Agent.   Soros stiftete den sogenannten Soros Fonds in Moskau im Jahr 1987 – später “Offenes Russland”. (Soros ist Rothschild-Agent).

Im Jahr 1989 trat Gorbatschow der Trilateralen Kommission bei (Vielmehr wurde er von ihr besucht). Sie waren David Rockefeller (Counsel on Foreign Relations), Henry Kissinger (B’nai-Brith), Giscard d’Estaing und andere.

gorbachev-masonic-handshakeLaut dieser Liste ist Gorbatschow 33 Grad Freimaurer. Rechts ein Freimaurerhandschlag.

Die erste Freimaurer-Struktur in Russland war die jüdische Freimaurerloge B’nai-Brith. Gorbatschow begünstigte ihre Eröffnung. Ihre Zweige erschienen später in anderen russischen Städten.
In der Zwischenzeit erhält Henry Kissinger,  Mitglied des  Council on Foreign Relations der Rockefeller / Rothschild Illuminaten, Dauer-Bilderberger, Trilateraler Kommissionist (Industrie) und Club of Rome Mitglied, herzhafte Beziehungen zu seinem Stammesgenossen, Wladimir Putin, aufrecht.

Das Treffen  in Moskau am 3. Febr. ist die Fortsetzung eines “freundschaftlichen Dialogs zwischen Präsident Putin und Henry Kissinger, die durch eine langjährige Beziehung verbunden sind”, sagte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow.
“Sie kommunizieren die ganze Zeit, nutzen die Gelegenheit zu sprechen”.

Jedoch, der vielfältige Kriegsverbrecher, Kissinger, hat nur ein Ziel: Rotschilds Agenda 21 durch Krieg. Frieden war nie Kissingers Angelegenheit.

Kommentare
Die Beziehungen zwischen den Rothschilds und Putin ist unklar. Auf der einen Seite ist Rothschilds Zentralbank Russlands Geldmengenregler und  der strengen Regulierung  durch Rothschilds US-FED unterworfen – regiert also in Wirklichkeit Russland. Der Bote der  Illuminaten Rothschild / Rockefeller,  Henry Kissinger, ist von der B’nai B’rith Loge (angeblich  Leiterin der Freimaurerlogen –  Judentum für Gojim) und ist Putins Busenfreund. Auf der anderen Seite findet anscheinend  ein Streit zwischen Rothschild und Putin statt – zwischen Zionismus und orthodoxen Juden (Lubawitscher Chabad), die anscheinend  Freimaurer Putin zum König der Juden ernannt haben. Zweifelsohne hegelsche Dialektik.

L05_042inks: Beachten Sie das Emblem an Gorbatschows Herz: Die Illuminaten-Pyramide mit dem gefallenen Morgenstern / Lucifer auf der Spitze (Jesaja 14:12-14): der fertiggestellte Eine-Welt-Staat durch einen Erz-Kommunisten getragen. Das ist sein und Rothschilds Ziel: Luzifers eine Welt. Und die heisst Agenda 21.

Wo ist Gorbatschow in diesem Spiel? Was könnte seine Rolle sein?
Gorbatschow ist Mitglied des  US Council on Foreign Relations der Jesuiten / Rothschilds und Rockefellers Club of Rome – und war befreundet mit Rockefellers Trilateraler Kommission, was ihn auf Rothschild’s Seite platziert.

Er ist 33 Grad Freimaurer, was zeigt, dass er eine Figur im Rothschild / Jesuiten NWO Spiel ist – in der Tat, durch die G20 wurde  die Weltregierung bereits im Jahr 2009 gegründet.

Seine derzeitige Rolle, könnte sein, den Gegensatz zwischen Rothschilds US / NATO-These und Rothschilds russischer Antithesis/Putin zu verschärfen.

Laut Political Vel Craft, sagte Gorbatschow im Polit-Büro im Jahr 1989: “Meine Herren Genossen, machen Sie sich keine Sorgen  deswegen, dass sie in den kommenden Jahren  von Glasnost, Perestroika und Demokratie hören werden. Dies ist  in erster Linie für äusseren Konsum. Es wird keine signifikante Veränderung in der Sowjetunion geben, ausser für kosmetische Zwecke. Unser Ziel ist es, die Amerikaner zu entwaffnen und sie einschlafen zu lassen. “

Jetzt mag er einen Konflikt zwischen Ost und West anzetteln – in der Tat warnte er vor Atomkrieg so spät wie im August 2015 – und schob den USA die Schuld zu.

Quelle und Author: Anders

Das könnte dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.