Die NATO ist schon seit langem mit dem türkischen Plan bekannt, die EU zu destabilisieren

Veterans Today 25 March 2016: In einem Interview heute, bemerkte der Editor für  militärische Angelegenheiten, Oberst James Hanke, ehemaliger G2 (Geheimdienstchef), der größte Posten der 3. Armee der NATO, Folgendes:

Die NATO ist schon seit langem mit dem   türkischen Plan bekannt, die EU zu destabilisieren.
1) Die Arbeitslosigkeit in Europa hat wegen steigender Löhne, erhöhter Besteuerung und strenger Umweltvorschriften zugenommen, während  Arbeitsplätze in der Produktion in die Türkei gezogen sind, indem diese  Nation eine industrielle Basis baut, darunter eine Waffenindustrie, die das Wachstum in der EU in den Schatten stellt.
2) Die manipulierte Flüchtlingskrise, koordiniert mit Israel und Saudi-Arabien, ist einfach ein nächster Schritt in einem Destabilisierungs-Plan, gefolgt von dem, was wir jetzt sehen: die
3) Terror-Offensive.
4) Schlimmer noch, die EU mit  korrupter und unfähiger Bürokratie sowie Geheimdiensten, die seit langem vom (türkischen) MIT undder (israelischen) Mossad infiltriert sind, hat keine Anti-Terror-Fähigkeitüberhaupt.
5) Wenn Sie eine (jüdische) kontrollierte Presse hinzufügen, dann ist die politische Schwenkung in die radikale Rechte, die wir jetzt sehen werden, und die  eine Implosion der EU, die “Re-Balkanisierung Europas, unvermeidlich.

The Gateway Pundit 18 March 2016: Östersund, Schweden, sagte ihre jährliche “Erd-Stunde”-Feier in diesem Jahr ab. Alle Lichter in der Stadt wurden früher während der einstündigen Veranstaltung ausgeschaltet, um das “grüne” Ziel, fossile Brennstoffe 100% los zu werden, zu symbolisieren, weil die Stadt mit muslimischen Migranten überschwemmt ist und eine Epidemie von Vergewaltigungen und sexuellen Übergriffen erlebt. Einige Opfer sind so jung wie 10 Jahre gewesen. Folglich haben die Bewohner von Östersund jetzt Angst vor der Dunkelheit.

Hier ist ein Gedanke: Statt sich Sorgen darum zu machen, immer weniger Brennstoffe zu benutzen, wie wäre es damit, barbaren-frei zu werden und die Zahl der radikalen Islamisten, die in diese Nation kommen, zu begrenzen?

fri-fran-svenska-barnFria Tider 19 March 2016Zwölf-jähriger Johan ist der einzige schwedische Schüler in seiner Klasse in der Zentralschule Kristianstads (Skåne). Jedoch, wenn Johans Mutter, Karin, das Problem erhebt, dass alle anderen Schüler Arabisch sprechen, und dass Johan sich daher nicht wohl fühlt und keine Freunde bekommen kann, ist der Bescheid des Schuldirektors, dass es besser wäre, wennJohan zu einer anderen Schule wechsele.

Am vergangenen Wochenende habe ich in Fria Tider geschrieben, wie Schulkinder an der Zentralschule in Kristianstad durch die neu eingetroffenen Einwanderer-Schüler, die im Zusammenhang mit dem Asyl Chaos in die Schule kommen, malträtiertwerden. Mehrere Eltern entschieden sich dann dafür, ihre Kinder zu Hause zu behalten und sie von der Schule fernzuhalten, um ihnen nicht Drohungen und Gewalt auszusetzen.

Johan ist nicht so schwerer Gewalt wie mehrere der anderen Kinder in der Schule ausgesetzt gewesen. Ein Mädchen wurde zum Beispiel überfallen und bekam den Kopf in den Boden geknallt, so dass sie eine Gehirnerschütterung erlitt. In einem anderen Fall nahmen Kinder mit Migrationshintergrund Würgegriff und versuchten, ein Kind zu erwürgen, während ein drittes Kind überfallen und  blutig geschlagenwurde, ohne dass Erwachsene eingriffen.

Das große Problem für den  einsamen 12-jährigen Johan ist, dass es kein Lern-Umfeld in der Schule gibt. Sie ist unordentlich und chaotisch, und Lehrer kündigen – einer nach dem anderen – gerade jetzt hat Johans Klasse ihren dritten Lehrer seit Anfang des Herbstsemesters.

Aftonbladet 21 März 2016: Das Drama ereignete sich kurz nach 15 Uhr am Samstag in Hantverkargatan im Zentrum von Stockholm.

Der Mann war gerade mit seinem grauen Volkswagen Golf vor rotem Licht gestoppt, als zwei Männer beim Auto auftauchten.
“Er wurde von den Männern herausgerissen, die dann das Auto nahmen und wegfuhren”, sagt Magnus Modig, Diensthabender bei der stockholmer Polizei.

Diese Art von Raub wird in letzter Zeit immer häufiger.
Der Tipp, um sich selbst zu schützen, ist, die Türe während der Fahrt zu verriegeln.

Die Polizei kann nichts tun.

krekarVG25 Febr. 2015: Unter anderem sagt Mullah Krekar, wenn jemand die Mohammed-Karikaturen in Norwegen zeichnen würde, dann verdiene er  zu sterben. Laut dem umstrittenen Mullah,haben Muslime das Recht, zu versuchen, einen solchen “Heiden” zu töten  und sich dabei in die Luft zu sprengen.
“Weil er auf unsere Würde, unsere Prinzipien und unseren Glauben mit Füßen getreten hat – dann muss er sterben”, fügt er hinzu. Krekar wurde zu 2 Jahren und 8 Monate Haft verurteilt
Als sich  Krekar im Osloer Amtsgericht im Januar einfand, begann er seine Erklärung mit den Worten, dass er zum fünfzigsten Mal im Osloer Bezirksgericht sei.

Quelle: Einwanderungsfolgen III. Türkei destabilisiere EU laut NATO-Geheimdienst-Chef. “Unsere” eingeschüchterten Freimaurer-“Politiker” sind Muslimen nicht gewachsen

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.