Monatsarchiv: Mai 2016

2

Dalai Lama: Putin muss seinen Kreuzzug gegen den US-Saudischen Staatsterrorismus fortsetzen. Ich glaube, dass die Obama-Regierung und Saudi-Arabien für das Blutvergießen im Nahen Osten verantwortlich sind

Sonntag, 15. Mai 2016 (Moskau, Russland) - Dalai Lama beschuldigte die US-Regierung der katastrophalen Außenpolitik gegenüber Syrien. Der tibetisch-buddhistische spirituelle Führer, der 56 Jahre lang im Exil war, lobte den russischen Präsidenten dafür, dass er einen Kreuzzug gegen die teuflischen Terroristen führt und ermahnte ihn, seine göttliche Mission fortzusetzen. Er

Weiter lesen>>>

0

NATO braucht eine militärische Schengen-Zone – General Ben Hodges

Die europäischen Nato-Mitgliedsländer brauchen aus Sicht des Oberbefehlshabers der US-Landstreitkräfte in Europa, Ben Hodges, ein Regime der beschleunigten Truppenverschiebung – eine Art „militärische Schengen-Zone“. „Wir brauchen etwas, was ich als ‚militärische Schengen-Zone’ bezeichnen würde. Derzeit braucht man eine Woche, um eine Erlaubnis zur Truppenverlegung aus Deutschland nach Polen zu erhalten.

Weiter lesen>>>

1

Unbekannte haben vor dem Wahlkreisbüro von Merkel einen Schweinekopf gelegt

Unbekannte haben vor dem Wahlkreisbüro von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Stralsund einen Schweinekopf mit beleidigender Aufschrift abgelegt. Der Tierkopf sei am frühen Samstagmorgen von Beamten eines Streifenwagens entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Zu Details der Aufschrift wollte sich die Polizei nicht äußern. Es hieß lediglich, die Beleidigung habe sich

Weiter lesen>>>

0

Wir sind gezwungen, die amerikanische Bedrohung in Europa zu stoppen – Putin

 Putin sieht Nato-Pläne als weltweite Bedrohung. Die Nato baut ihre Präsenz in Osteuropa aus, gerade wurde in Rumänien eine neue Raketenabwehr in Betrieb genommen. Russlands Präsident Putin reagiert. Wladimir Putin sieht in der Inbetriebnahme einer neuen Nato-Raketenabwehr in Osteuropa eine weltweite Bedrohung. "Das sind offensichtlich erste Schritte der USA, das

Weiter lesen>>>

1

Am 9. Mai wurden 71 NATO-Flaggen vor dem Gebäude des Präsidenten von Bulgarien verbrannt (Fotos + Videos)

Im Gedenken an die Opfer der Aggression der NATO in Jugoslawien, Afghanistan, Irak, Libyen, Syrien und Ukraine wurden 71 NATO-Flaggen angezündet. Hunderte Menschen skandierten "NATO Raus! Bulgarien - Zone des Friedens ". Nach Abschluss der Kundgebung marschierten die Menschen feierlich mit Kränzen und Blumen zum Denkmal der sowjetischen Armee. Diese

Weiter lesen>>>

2

Islamischer Staat (ISIS) wird sein erstes Konsulat in Istanbul eröffnen – Der türkische Außenminister

Mittwoch, 11. Mai 2016 (Ankara, Türkei) - Der sogenannte Islamischer Staat im Irak und Syrien (ISIS) beabsichtigt, seine erste diplomatische Vertretung in Istanbul zu eröffnen, um konsularische Dienste für alle zu leisten, die sich der extremistischen Gruppe im Irak anschließen möchten,  berichtete die türkische Tageszeitung Akşam. Der türkische Außenminister, Herr

Weiter lesen>>>