Kategorie: Fotos

0

„Das Blut unserer Militärs klebt an den Händen von USA, Großbritannien und Frankreich“- Russlands Verteidigungsministerium

Russlands Verteidigungsministerium hat am Montag den Tod einer russischen Medizinerin beim Artilleriebeschuss einer mobilen Nothilfestation durch Oppositionskämpfer bestätigt. Zwei weitere Mediziner seien verletzt worden. „Durch einen direkten Einschlag einer Mine in den Empfangsraum einer Nothilfestation ist eine russische Medizinerin ums Leben gekommen. Zwei weitere Mediziner wurden schwer verletzt. Auch Einwohner,

Weiter lesen>>>

1

„Objekt 4202“ – NATO in Panik wegen Russlands neuester Geheimwaffe

Wie versprochen reagiert Russland auf den US-Raketenschirm in Europa mit „angemessenen“ und „asymmetrischen“ Maßnahmen: „Objekt 4202“ heißt die Geheimwaffe, die den amerikanischen Raketenschirm unnütz machen soll. Das als Objekt 4202 bekannte Gerät solle zu senkrechten und waagerechten Wendemanövern mit Hyperschallgeschwindigkeit fähig sein.  Die neue Waffe würde das Kampfpotenzial des umstrittenen

Weiter lesen>>>

0

„Nur die LÜGE braucht die STÜTZE des Staates, die Wahrheit kann von alleine aufrecht stehen“

Es wurde langsam Zeit. Es musste eine neue Sau her, die vor der staunenden Öffentlichkeit durchs publizistische Dorf getrieben werden sollte."Fake news" ist die neue Zauberformel, mit der im gesamten Westen neue Atemlosigkeit hergestellt werden soll. Etwas, was in Washington in Zusammenhang mit strafrechtlichen Ermittlungen in der amerikanischen Gesellschaft seinen

Weiter lesen>>>

4

Dänemark: 17-Jährige bestraft, weil sie sich gegen Vergewaltiger wehrte

Ein 17-jähriges dänisches Mädchen, das sich mit Pfefferspray gegen einen Vergewaltiger in der Nähe eines Asylzentrums wehrte, wurde nun für das Tragen der Waffe juristisch verfolgt. Die17-Jährige sagte gegenüber der Polizei, sie sei in der Küstenstadt Sønderborg von einem Englisch sprechenden Mann zu Boden geworfen worden und dann hätte er

Weiter lesen>>>