Kategorie: Fotos

0

Protest vor der US-Botschaft in Bulgariens Hauptstadt Sofia

Bürgerinitiative "Für Bulgarien und Souveränität der Länder auf der ganzen Welt" versammelten Anhänger der nationalen Rallye-Marsch vor der US-Botschaft in Sofia. Demonstranten verteilten Flugblätter mit ihren Forderungen: "Stoppt den US Terrorismus und Aggression in Syrien, dem Irak, der Ukraine und der Welt! Stoppt  das Embargo gegen Russland, Iran, Syrien! Stoppt

Weiter lesen>>>

0

Die Terroristen in Syrien versuchen „Al Qaida“ zu verlassen und sich als „legale Opposition“ vorzustellen

Die libanesische Zeitung "Safir" hat einen Artikel veröffentlicht, der mehr Information über die vorkommende Vorgänge im Umfeld der Top-Kämpfer in Syrien gibt. Übersetzung von "Noch.info". Es sind viele Versuche unternommen worden, um die Terroristen als "legale Opposition" vorzustellen. Bei einem Treffen des Vorstandes der Befehlsgruppe "Ahrar al-Sham" wurde es von

Weiter lesen>>>

0

Seine Terroristen sind nicht genug

Der Präsident der Ukraine Petro Poroschenko unterzeichnete ein Gesetz, das Ausländern und Staatenlosen eine ukrainische Bürgerschaft gibt, wenn sie zum Dienst in den Streitkräften der Ukraine kommen. Im Moment gibt es schon Hunderte Terroristen des "Islamischen Staaten", die sich in Ukraine heilen, sich falsche Dokumente kaufen und zurück nach Syrien

Weiter lesen>>>

0

So sieht man die Russen im Ausland…

Die Kreativität der Karikatur ist ganz im Westen entwickelt. Sowohl in Europa, als auch in den USA. Sie lieben dieses Geschäft. Und übrigens, in den Karikaturen können Sie die Meinung zu Russland bestimmen. Nach der Überprüfung, was in den letzten beiden Monaten des meistgelesenen Publikationen veröffentlicht, habe ich zu dem

Weiter lesen>>>

0

Berühmte ausländische russische Bürger

Der in USA geborene Roy Jones wurde durch das Dekret vom 12. September Präsident Wladimir Putin mit russischer Bürgerschaft gewährt. Die offizielle Zeremonie fand in der Zentrale des Föderalen Migrationsdienstes der Russischen Föderation statt. Jones dankte Demyanchenko für die Vergabe russisches Passes und sagte, dass für ist es eine große

Weiter lesen>>>