Kategorie: Geschichte

0

Trump auf NATO-Gipfel: Zuwanderung übernimmt Europa

Der amerikanische Präsident Donald Trump hält die Massenmigration von antisemitischen und rassistischen Mohammedanern nach Europa für eine Schande und befürchtet den Verlust der europäischen Kultur. Präsident Trump sagte in London, dass Grossbritannien und der Rest Europas davor gewarnt werden müssen, „seine Kultur zu verlieren”, indem es „Millionen und Abermillionen” von

Weiter lesen>>>

0

Nato-Gipfel: Teure Eskalation und billige Kriegspropaganda

Man hätte es kaum für möglich gehalten, aber der NATO gelang es tatsächlich auf ihrem Gipfeltreffen in Brüssel (11./12.7.2018), das Absurditätslevel, mit dem die beiden dominierenden Themen – die Debatte um die finanzielle Lastenteilung im Bündnis und die Eskalation im Verhältnis zu Russland – abgearbeitet wurde, noch einmal auf neue

Weiter lesen>>>

0

Der Plan die Welt zu retten: Noch lässt sich der dritte Weltkrieg vermeiden

Wer sich auf alternativen Medien informiert, hat zweifelsohne die Lügen und Lücken des Mainstream-Narrativs durchschaut. Eine der wichtigsten Errungenschaften der alternativen Medien ist die Enthüllung des tiefen Staates bzw. der Kabale, die sich über Jahrezehnte, Jahrhunderte und wer weiss gar über Jahrtausende immer tiefer in das Leben der Menschheit einnistete;

Weiter lesen>>>

0

Pulitzer-Preisträger fordert in „New York Times“ den Rücktritt von „Wirrkopf“ Merkel

Nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten erhob die „New York Times“ Angela Merkel zur „letzten Verteidigerin des freien Westens“. Doch nun ist die Kanzlerin selbst für die linksliberale Zeitung nur noch ein „Wirrkopf“, der zurücktreten müsse. Merkel werde als „Zerstörerin der EU“ in die Geschichte eingehen. Pulitzer-Preisträger Bret Stephens überschreibt

Weiter lesen>>>

0

Trump zu Merkel: „Angela, du schuldest mir eine Billion Dollar.“

US-Präsident Donald Trump hat sich als Hauptkontrahentin Angela Merkel ausgesucht. WASHINGTON - Es lief von Anfang an nicht gut. Für das erste Treffen von Angela Merkel mit dem US-Präsidenten hatten die Meteorologen den Beginn der rosa Kirschblüte in Washington vorausgesagt. Stattdessen stürzte die Temperatur auf den Gefrierpunkt. Donald Trump empfing

Weiter lesen>>>

0

Der Spiegel ist in großer Sorge: „Was macht eigentlich Wladimir Putin?“

"Was macht eigentlich Wladimir Putin?" So fragte Christina Hebel auf "Spiegel-online" am Montag, dem 02. Juli. Hätte die Frau, die nun schon etliche Zeit ihre Brötchen als Moskauer Korrespondentin des Spiegel verdient und noch immer nicht der russischen Sprache mächtig ist, weswegen ihr immer wieder Tatiana Sutkovaja zugeteilt wird. Hätte

Weiter lesen>>>