Kategorie: Geschichte

0

Die Gestapo ist wieder da: „Abends noch auf Facebook gehetzt, morgens von der Polizei geweckt“

Deutschland trägt seinen Krieg gegen „Hassrede“, auch als Meinungsfreiheit bekannt, zu den Menschen. Deutschland hat bereits ziemlich strenge Gesetze gegen den Gebrauch von Nazi-Symbolen und die Leugnung des Holocausts. Anscheinend entgeht den Abgeordneten die Ironie, sich wie die Gestapo auf die Meinungsfreiheit der Bürger zu stürzen, egal wie beleidigend sie

Weiter lesen>>>

0

Warum die Neue Weltordnung so gefährlich ist

Na, heute gab’s einen Rüffel. Ich sollte doch endlich mal schreiben, was ich unter alter und neuer Weltordnung verstehe. Okay, scheinbar führt der eine oder andere Beitrag dadurch zu Missverständnissen. Ich hatte in der Vergangenheit dazu ein kurzes Video gemacht. Die alte Weltordnung Sie beruht im Wesentlichen aus der Weiterführung der Fremdbestimmung

Weiter lesen>>>

0

DAS SOUVERÄNE VOLK ÖSTERREICH KLAGT die derzeitigen Regierenden, die Regierung

harald matschiner schumannstr. 12 4400 steyr An ALLE Verantwortlichen der Judikative, Verantwortlichen der Exiktuive, Verantwortlichen der Legislative, an ALLE ÄMTER, Bedienstete, Gemeinden, …. steyr, am 14. August 2016 Betreff: Anzeige, Anklage nach österreichischem Recht, dem RECHTSSYSTEM in Österreich, und Einleitung eines ordentlichen Strafverfahrens gegen die Regierung, die Regierenden samt Anhang

Weiter lesen>>>

1

Putin: „Viele US- und EU-Politiker sind geisteskrank“

Wladimir Putin gab der italienischen Zeitung "Corriere della Sera" im Vorfeld des G7 Gipfels und eines Italienbesuchs ein umfangreiches und bemerkenswertes Interview. In der deutschen Lügenpresse wurde das Interview teils in falschem Kontext zitiert. Hier das ungekürzte Interview. Wladimir Putin, Präsident der Russischen Föderation: Guten Abend. Luciano Fontana: Guten Abend,

Weiter lesen>>>

0

USA evakuieren Terroristen aus Irak nach Syrien – Russland reagiert darauf scharf

Laut der syrischen Regierung haben die USA und Saudi-Arabien angeblich vereinbart Tausenden von ISIS Terroristen freie Ausreise aus der Stadt Mosul zu gewähren. Eine militärisch-diplomatische Quelle hat gegenüber der Agentur FARS erzählt, dass “Hunderte Daesh/ISIS Kämpfer mit Flugzeugen aus Mosul in die östlichen Regionen Syriens verlegt werden, um eine größere Offensive

Weiter lesen>>>