Kategorie: Interessant

3

Unglaublich! – Ein Video visualisiert die nuklearen Explosionen seit 1945

[caption id="attachment_5547" align="aligncenter" width="650"] Die Detonation einer Atombombe in Japan im Zweiten Weltkrieg. - © AP[/caption] Nukleare Explosionen seit 1945: Alle Atombomben-Detonationen im Video. Die Farbe Rot steht für nukleare Explosionen an der Oberfläche, Gelb für unterirdische und Blau für die Zündung von Atombomben unter Wasser. [easy_ad_inject_1] Quelle
0

Grenzenlose Heuchelei: Pentagon-Chef beschuldigt Russland der „Anstiftung des Bürgerkriegs“ in Syrien

Der Chef des Pentagon Ashton Carter kritisierte scharf Russland für die Situation in Syrien während eines Treffens mit dem US-Militär, berichtet RIA Novosti. "Die Russen sagten, dass sie nach Syrien kommen, um gegen den Terrorismus zu kämpfen und mit Hilfe seiner historischen Einfluss der politischen Beendigung des Bürgerkriegs zu erreichen…

Weiter lesen>>>

0

NATO involviert beim Angriff des russischen Krankenhauses in West-Aleppo

  Am 5. Dezember feuerten Dschihadisten aus Ost-Aleppo auf ein Lazarett, das Russland gerade in West-Aleppo zur Betreuung von auf der Flucht vor der Diktatur von Al-Qaida befindliche Kinder installiert hatte. Das Krankenhaus wurde am selben Tag bereitgestellt. Die russischen Behörden haben sofort die Vereinigten Staaten, Frankreich und das Vereinigte

Weiter lesen>>>

0

Das Ergebnis der US und NATO Terror-Politik in Syrien: Sie können nun die Bedingungen für ihre Kapitulation besprechen

Es ist ein ungewöhnlich scharfer Appell: Die USA, Deutschland und vier weitere Staaten fordern von den Vereinten Nationen, eine Waffenruhe in Aleppo durchzusetzen. Russland lehnt das ab.  Deutschland und fünf weitere Staaten haben die Konfliktparteien in Syrien zu einem "sofortigen Waffenstillstand" in Aleppo aufgefordert. Eine Waffenruhe in der umkämpften Stadt

Weiter lesen>>>

0

Schockierend: Vergewaltigungskarte Deutschlands zum 02.12.2016. Danke EU und NATO!

Gruppenvergewaltigungen und Überfalls- Vergewaltigungen gibt es nicht mehr nur in Indien auch hier in Deutschland, aber auch in Österreich, Schweden, werden diese Überfallsvergewaltigungen nach Analyse der Fahndungsmeldungen und Medienberichte seit Sommer 2015 mittlerweile fast ausschließlich von neu zugewanderten Flüchtlingen und Migranten begangen – JEDEN TAG. Insbesondere öffentliche Medien versuchen dieses

Weiter lesen>>>