Kategorie: Nachrichten

0

Cristina Kirchner: Wladimir Putin wurde ein Weltmarktführer

"Der Beschlus des Präsidenten der Russischen Föderation Wladimir Putin zur Bekämpfung der terroristischen Bedrohung zu helfen, hilft um die Situation im Nahen Osten zu verbessern", sagte die argentinische Präsidentin Cristina Kirchner am Mittwoch nach einer Videokonferenz zwischen den Führern der Russland und Argentinien. "Ich denke, dass diese Position von der

Weiter lesen>>>

0

Mit der Hilfe den russischen Luftangriffen hat die syrische Armee die antike Stadt Ugarit befreit

Die antike Stadt Ugarit in Nordsyrien war von der Kontrolle den islamischen Terroristen  befreit. Es ist ein Denkmal für die Zivilisation des 7. Jahrhundert vor Christus - der Hafen Stadtstaat Ugarit am Mittelmeer 12 km von Latakia entfernt. Die Terroristen haben viele historische Denkmäler, darunter antike Palmyra aus der Liste

Weiter lesen>>>

0

Die Europäische Union fällt mit einem schrecklichen Tempo auseinander

"Die Europäische Union begann zu zerfallen, und das Tempo ist schrecklich", sagt der britische Ökonom Philippe Legrand. "Die Krise in der Eurozone hat sich auf die Fragmentierung den Finanzströmen und auf die Divergenz den Volkswirtschaften den einzelnen Ländern geführt. Das reduziert die politische Unterstützung für die EU-Institutionen", sagte er. "Nun

Weiter lesen>>>

1

Assad: „Wenn Russland nicht gekommen wäre, dann wäre Terrorismus ein viel größeres Gebiet zu nehmen“

Bei seinem Treffen mit Wladimir Putin, dankte der syrische Präsident Bashar Assad der Moskau für die Unterstützung, die die russische Seite seinem Volk gegeben hat, und betonte die entscheidende Bedeutung diesen Bemühungen. Nach Angaben des Pressedienst des Kreml, sagte der syrische Führer: "Ich möchte meinen Dank an der gesamten Führung

Weiter lesen>>>

0

Bashar al-Assad ist zu einem offiziellen Besuch in Moskau

Am Abend des 20. Oktober kam der syrische Präsident Baschar al-Assad zu einem Arbeitsbesuch nach Moskau. Er traf sich mit seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin in einem engen Bereich, und dann - im vergrößerten Personal. Dies erklärte Journalisten der Pressesprecher von Kreml Dmitri Peskow, zitiert von Lifenews.ru. [easy_ad_inject_1] "Die Verhandlungen

Weiter lesen>>>

0

Türkei organisiert „Anti-Blockade“ der Krim

Türkei hat sich nicht den westlichen Sanktionen angeschlossen und hat direkte Lieferungen von Lebensmitteln auf die Halbinsel Krim begonnen. Das hat am Mittwoch der Pressedienst des Amtes "Rosselkhoznadzor-Krim" berichtet. [easy_ad_inject_1] Es wurde berichtet, dass von 1 bis 19. Oktober in den Häfen von Sewastopol und Jewpatorija mehr als 385 Tonnen

Weiter lesen>>>