Kategorie: Nachrichten

0

Hinterlistige Strategie: Wie man die russische Flotte zerstören kann

"Wie kann man die Russen überraschen? -  Wenn man alle Tretboote an den Stränden mobilisiert. Alle Russophoben können Kapitäne werden und gegen das gehasste Russland kämpfen." Wenn auf der Rückseite jedes Tretboots leichte Kanonen und schwere Maschinengewehre montiert sind, dann könnten die russischen Admiräle überrascht werden. Wenn Tausende Tretboote gleichzeitig

Weiter lesen>>>

7

„Fairer“ US-Vorschlag an Russland: Krim im Austausch für die Aufhebung der Sanktionen

Autoren des Gesetzentwurfs sind der Republikaner Adam Kiesinger und der Demokrat Eliot Engel - Nach dem Dokument können die Anti-Russischen Sanktionen aufgehoben werden, nur unter der Bedingung der Rückkehr der Kontrolle der Ukraine über die Krim. Der Gesetzwurf wurde Akt für Stabilität und Demokratie für die Ukraine (Stability and Democracy

Weiter lesen>>>

7

Der Kampf um die Krim hat begonnen. NATO versucht die russische Flotte auf der Halbinsel zu blockieren

General Sir Richard Shirreff, NATOs Vize-Oberbefehlshaber  in Europa  2011 bis 2014, hat ein Buch geschrieben: “2017 Krieg mit Russland”. in dem er  einen russischen Angriff auf die Baltischen Staaten vorhersagt (The Independent 18 May 2016). NATO macht massive Kriegsvorbereitungen gegen Russland – in Übereinstimmung mit Brzezinskis “Einzige Weltmacht”-Plan, Russland einzukreisen und auseinander fallen zu lassen. In Bezug

Weiter lesen>>>

2

Putin demoralisiert US-Truppen im Schwarzen Meer

Und plötzlich gingen die Bildschirme aus – Putin demoralisiert US-Truppen im Schwarzen Meer: Nachdem Russland im Schwarzen Meer einen US-Zerstörer samt Waffensystem völlig lahm gelegt hat, reichten Besatzungsmitglieder des amerikanischen Kriegsschiffs „Donald Cook“ ihre Entlassungsgesuche ein. Dummer Russe, unverwundbarer Amerikaner? Bei einem Zwischenfall im Schwarzen Meer hat eine unbewaffnetes russisches

Weiter lesen>>>

0

Die erste in der Geschichte Russisch-Israelische militärische Übungen finden diesen Sommer statt

Zum vierten Mal innerhalb eines Jahres haben sich der russische Präsident Wladimir Putin und der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu getroffen. In Moskau festigten die beiden Politiker die bilateralen Beziehungen. Der russische Präsident Wladimir Putin hat dem israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu bei dessen Besuch im Kreml am Dienstag seine Unterstützung im

Weiter lesen>>>