0

Die Kandidatin von Merkel und Soros für den Posten des UN-Generalsekretärs ist gescheitert

Sputnik news: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat am 11.September Moskau am Rande des G20-Gipfels dazu aufgerufen, sich anstatt der russlandfreundlichen Ex-Unesco-Chefin Irina Bokova für eine andere Kandidatur für den Chefsessel im UN-Sicherheitsrat zu engagieren, wie Russlands Außenamtssprecherin Maria Sacharowa mitteilte. „Vor nicht allzu langer Zeit hatte die deutsche Kanzlerin am Rande

Weiter lesen>>>

1

Russland bereitet sich auf einen Atomkrieg vor

Russland baut U-Bahn-Bunker in Moskau und übt die Evakuierung von 40 Millionen Zivilisten für den Fall eines Atomkriegs mit den USA. Russland hat damit begonnen, seine Bürger auf einen #Atomkriegvorzubereiten, da die Spannungen zu den USA auf Grund der Situation in Syrien eskalieren. Russische Beamte kündigten am Freitag an, dass unterirdische

Weiter lesen>>>

3

ALARMSTUFE ROT! Vorbereitungen für einen Völkermord in Deutschland 2017

Ich muss hier ein Update anbringen für die Wahrheit. Ich/wir sind zum Glück einer Lüge aufgesessen. [Ein Video-Interview aus der Schweiz ist wieder ganz anderer Meinung.] Ein Leser hat einen Kommentar geschickt, weil er genau zu dem Zeitraum im Hunsrück lebte, als Frau Austeja angeblich dort riesige Bunkeranlegen baute, wobei

Weiter lesen>>>

0

Hillary Clintons Vorschlag: Drohnen-Ermordung von Wikileaks-Gründer Julian Assange

Noch im 2010 hat Hillary Clinton mit dem Aufruf zur Ermordung Julian Assanges eine Kontroverse ausgelöst. "Man sollte den Hurensohn illegal erschießen". Es sei ziemlich einfach, das Wikileaks-Problem zu lösen. Die Vereinigten Staaten hätten Spezialkommandos. „Ein Toter kann keine Sachen [Informationen] entweichen lassen.“ Assange sei ein Landesverräter und er habe

Weiter lesen>>>