0

Wie Islamischer Staat deutsche Waffen (durch Bulgarien) erhaltet

Deutschland hat Waffen an das irakische Kurdistan seit Oktober 2014 geliefert. Das war damals ein entscheidender Moment, welcher den weiteren außenpolitischen Kurs in Deutschland bestimmte. Wegen Druck aus den Vereinigten Staaten hob das Kabinett, ein Verbot von Waffen und Militärfahrzeugen Lieferungen in Krisenkriegsgebieten auf. Nach der deutschen Beamten, versteht Deutschland,

Weiter lesen>>>

0

Schäuble will Zugriff auf die Konten der Bürger

Bundesfinanzminister Schäuble will den direkten Zugriff auf die Bank-Konten der Bürger. Zu diesem Zweck sollen Betriebsprüfer verpflichtet werden, Erkenntnisse über Bank-Kunden an die Steuerfahndung weiterzugeben. Das berichten die »Deutschen Wirtschaftsnachrichten« (DWN) in ihrer aktuellen Onlineausgabe. In einem Zehn-Punkte-Plan schlägt Schäuble (CDU) vor, dass Banken dem Fiskus alle Kunden nennen müssen,

Weiter lesen>>>

0

„Ich habe eine größere Militärparade als die von Putin gemacht“ – der bulgarische Ministerpräsident

Gestern wurde in Bulgarien eine "große" Militärparade mit veralteten Sowjet-Waffen von den 80er Jahren durchgeführt.  US-Militär Orchester und amerikanische gepanzerte Fahrzeuge nahmen an der Militärparade teil. 6. Mai Bulgarien feiert das große Fest des Heiligen Georg - Tag der Mut und die Feier der bulgarischen Armee. Nach seinem Treffen mit

Weiter lesen>>>

0

„Die EU interessiert uns nicht. Wir lassen sie ihren Weg gehen, wir gehen den unseren.“ – Erdogan

Präsident Recep Erdogan kündigte an, dass die Türkei ihr Anti-Terror-Gesetz nicht ändern wird, obwohl das eine der Bedingungen der EU ist,  um dafür Visafreiheit zu erhalten, berichteten Reuters und "AFP" . „Wir werden unseren Weg gehen, und ihr könnt euren eigenen gehen“, sagte Erdogan, zitiert von BBC. Die Änderung des Antiterror-Gesetzes

Weiter lesen>>>