Markiert: Bürgerkrieg

0

Warum trainiert die Bundeswehr für Bürgerkriegsszenarien?

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Die Bundeswehr hat unter der Leitung Ursula von der Leyens einen irreparablen Reputationsverlust erlitten. Immer mehr Experten zweifeln, dass die Bundeswehr in einem Krisenfall überhaupt noch in der Lage ist, Deutschland und seine Bürger zu verteidigen. Während die USA und

Weiter lesen>>>

0

CIA erwartet Bürgerkrieg in Deutschland

Der amerikanische Geheimdienst Central Intelligence Agency (CIA) hat bereits im Jahr 2008 eine interne Studie verfasst, in der bürgerkriegsähnliche Zustände in europäischen Ballungsgebieten prognostiziert werden. Dem nach geht der Geheimdienst davon aus, dass viele Bereiche in Deutschland und Europa ungefähr bis zum Jahr 2020 aufgrund der Bevölkerungsentwicklungen unregierbar werden. Unter anderem prognostiziert

Weiter lesen>>>

1

US-„Plan B“ für Syrien: Einmarsch Saudi-Arabiens zur Unterstützung der Terroristen

Der saudische Außenminister Adel al-Dschubeir hat die Bereitschaft seines Landes geäußert, Truppen nach Syrien zu entsenden. Das teilte der saudische Fernsehsender Al-Ekhbariya mit. Das Königreich sei bereit, Truppen zur Bekämpfung des Terrorismus nach Syrien zu schicken, wenn es einen solchen Vorschlag seitens der US-Administration geben sollte. „Seit Anfang dieses Jahres führen wir

Weiter lesen>>>

0

Historiker warnt: „Bürgerkrieg in Europa ist nicht mehr zu verhindern“

Europa wird in 20 bis 30 Jahren ein autoritärer oder imperialer Staat sein – und das nach einer Phase bürgerkriegsähnlicher Zustände und Verfallserscheinungen! Dieses düstere Zukunftsbild zeichnet David Engels,  Althistoriker an der Freien Universität Brüssel. Er sieht Parallelen zwischen der gegenwärtigen Krise in der EU und der verfallenden Römischen Republik

Weiter lesen>>>

0

Hirnschlag: Syrischer Präsident Assad zu 70 Prozent gelähmt?!

[caption id="attachment_2076" align="aligncenter" width="700"] Baschar Al-Assad[/caption] „Assad im Krankenhaus“ Seitdem syrische Medien neue Erfolge für die Regierungstruppen vermelden, wird in über den Gesundheitszustand von Syriens Machthabers Assad spekuliert. Er habe sich den Rücken gebrochen, heißt es in einer Zeitung, eine andere berichtet gar von seinem Tod. In der arabischen Welt

Weiter lesen>>>

0

Grenzenlose Heuchelei: Pentagon-Chef beschuldigt Russland der „Anstiftung des Bürgerkriegs“ in Syrien

Der Chef des Pentagon Ashton Carter kritisierte scharf Russland für die Situation in Syrien während eines Treffens mit dem US-Militär, berichtet RIA Novosti. "Die Russen sagten, dass sie nach Syrien kommen, um gegen den Terrorismus zu kämpfen und mit Hilfe seiner historischen Einfluss der politischen Beendigung des Bürgerkriegs zu erreichen…

Weiter lesen>>>