Markiert: Deutschland

0

4 EU-Staaten (Tschechien, Ungarn, Polen und Slowakei) bezeichnen Merkel als Lügnerin

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel ist nicht die „Retterin Europas“, wie sich einige westliche Politiker sie vorstellen. Obwohl Merkel aufgrund ihrer Politik während der Flüchtlingskrise den Ruf einer „modernen Jeanne d'Arc“ und tapferen Verteidigerin der westlichen Ideale gegen den Ansturm der Populisten gewonnen hatte, zerstört sie der Zeitung zufolge die

Weiter lesen>>>

0

Masochismus: EU verlängert die Sanktionen gegen Russland – trotz Milliardenschaden

Die europäischen Wirtschaftssanktionen gegen Russland werden wegen fehlender Fortschritte im Friedensprozess für die Ukraine abermals verlängert. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs am Freitagmorgen beim EU-Gipfel in Brüssel, wie Diplomaten mitteilten. Die EU hatte die Sanktionen trotz Milliardenverlusten für heimische Unternehmen zuletzt im vergangenen Winter bis zum 31. Juli

Weiter lesen>>>

1

Kein Interesse an Frieden: „Die USA wollen Staaten, die im Chaos versinken“

Vor sieben Jahren sagt Georg Friedmann US-Truppenverlegungen ins Baltikum exakt voraus / USA haben kein übergeordnetes Interesse an Frieden / Wir wollen nichts erreichen, sondern verhindern / Demokratie und Menschrechte sind politische Rhetorik / EU schwächen / 2040 spielt Deutschland keine Rolle mehrGeopolitische Analysen und Projektionen von Zbigniew Brzezinski oder Georg

Weiter lesen>>>

0

Geheimer Staatsvertrag vom 21. Mai 1949: „Deutschland bleibt bis 2099 besetzt“

Sonderrechte und ein ausgehebelter „Friedensvertrag“ – Die BRD ist nicht souverän Snowdens Enthüllungen:  Der amerikanische Nachrichtendienst NSA hat den globalen Anspruch Telekommunikation zu erfassen, ein Geheimdienstexperte schätzt den Jahresetat dafür auf 100 Milliarden $. Auf der ganzen Welt sind über 65.000 Mitarbeiter für die Überwachung und Bespitzelung von Regierungen, Beamten und Bürgern

Weiter lesen>>>

0

Der mächtigste Russlands Verbündeter China sowohl für Handels- als auch für heissen Krieg gegen USA bereit

Peking schlägt mit 25-Prozent-Zoll auf US-Produkte zurück Als Reaktion auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Zölle auf chinesische Importe im Wert von 50 Milliarden Dollar zu erheben, hat Peking einen Zollsatz von 25 Prozent auf 659 amerikanische Produkte im gleichen Wert eingeführt. US-Agrarprodukte, Fisch und Automobile im Wert von

Weiter lesen>>>

0

Mehrheit der Europäer gibt Merkel Schuld für die massenhafte Einwanderung und Migrantengewalt

Als jedenfalls im Sommer 2015 die Flüchtlingskonvois bereits Budapest erreichten, nachdem sie sich durch die mazedonischen Grenzschutzposten durchgekämpft hatten, erklärten uns Spitzenpolitiker, Sicherheitsbehörden und Vertreter der Medien, sie seien alle überrascht gewesen. Was ein bisschen seltsam ist angesichts der Tatsache, dass nicht nur Botschafter und Militärattachés, sondern auch Sekretärinnen und Pförtner in den deutschen diplomatischen

Weiter lesen>>>