Markiert: Donald Trump

0

Glaubt nie einem Schurken! USA verlängern Sanktionen gegen Nordkorea

Trotz des historischen Treffens mit Nordkoreas Machthaber, und einer Vereinbarung über Atomare Abrüstung hat der US-Präsident Trump Sanktionen gegen Pjöngyang um ein weiteres Jahr verlängert. Donald Trump begründete heute in einer Erklärung an den Kongress seine Entscheidung mit der "seltenen und außergewöhnlichen" Bedrohung Nordkoreas für die Vereinigten Staaten. Laut  einem

Weiter lesen>>>

0

Der mächtigste Russlands Verbündeter China sowohl für Handels- als auch für heissen Krieg gegen USA bereit

Peking schlägt mit 25-Prozent-Zoll auf US-Produkte zurück Als Reaktion auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Zölle auf chinesische Importe im Wert von 50 Milliarden Dollar zu erheben, hat Peking einen Zollsatz von 25 Prozent auf 659 amerikanische Produkte im gleichen Wert eingeführt. US-Agrarprodukte, Fisch und Automobile im Wert von

Weiter lesen>>>

0

US-Senator: „Lasst uns Nordkorea zerstören, Tausende werden sterben, aber dort, nicht bei uns“

"Es gibt sie, die militärische Lösung", dies sagte der US-Senator Lindsey Graham in einem Fernsehinterview und betonte, Präsident Trump hätte ihm gegenüber persönlich versichert, dass er bereit sei gegen Nordkorea in den Krieg zu ziehen. [easy_ad_inject_1] Es gibt sie, die militärische Option, das nordkoreanische Programm zu zerstören und Nordkorea selbst.

Weiter lesen>>>

1

USA weisen 35 russische Diplomaten in den letzten Tagen der Präsidentschaft Barack Obamas aus

Russland hat sich angeblich in den US-Wahlkampf eingemischt, nun übt die Obama-Regierung Vergeltung: Diplomaten und Agenten müssen die USA verlassen, russische Niederlassungen werden geschlossen. Schon länger werfen die USA Russland vor, den Präsidentschaftswahlkampf gezielt durch Hackerangriffe manipuliert zu haben. Nun hat US-Präsident Barack Obama daraus Konsequenzen gezogen und 35 russische

Weiter lesen>>>

0

Das Verhältnis der deutschen Politiker zu Donald Trump

Am 8. November 2016 wurde die wichtigste Wahl der Welt entschieden: Der Republikaner Donald Trump wird am 20. Januar 2017 der 45. Präsident der Vereinigten Staaten. Ihm wurden 279 Wahlmänner zugesprochen, seiner demokratischen Konkurrentin Hillary Clinton lediglich 218. Selbst die Mehrheiten im Repräsentantenhaus und im Senat konnten die Republikaner verteidigen.

Weiter lesen>>>

0

Dalai Lama über Trump:“Ich weiss nicht. Manchmal ist er so…“ (Video)

Interview im britischen TV: [embed]https://www.facebook.com/bentode/videos/1197775693577250/[/embed] Im Juni hat Dalai Lama über die Flüchtlingskrise folgenden Kommentar gemacht: "Deutschland kann kein arabisches Land werden" Das spirituelle Oberhaupt der Tibeter hat in einem Interview über die Flüchtlingskrise gesprochen: Asylbewerber sollten nur vorübergehend aufgenommen werden. Es seien "mittlerweile zu viele". [easy_ad_inject_1] Quelle