Stichwörter: EU

0

„Der böse Russe“ – Russland als Feindbild, Geschichte einer Dämonisierung

Es ist schon erstaunlich, welche Dauerhaftigkeit politische Feindbilder über Jahrzehnte, ja Jahrhunderte haben können, selbst wenn sich gesellschaftspolitische Verhältnisse in diesen Zeiträumen in den jeweiligen Ländern oder Regionen grundlegend gewandelt haben. Exemplarisch kann man das am deutschen Russland-Bild nachzeichnen. Aus Anlass des 75. Jahrestages des faschistischen Überfalls auf die Sowjetunion. Wenn

Weiter lesen>>>

0

Todesurteil der EU und die Zerstörung der NATO – Paul Craig Roberts (Video)

Der Zusammenbruch der Sowjetunion im Jahr 1991 war die Geburtsstunde einer gefährlichen amerikanischen Ideologie: die des Neokonservativismus. Die Sowjetunion hatte ein Hemmnis für jegliches unilaterale Handeln der Vereinigten Staaten dargestellt. Als dieses Hemmnis für Washington wegfiel, war dies Anlass für die Neokonservativen, ihre Losung der US-Welthegemonie zu verkünden. Amerika war jetzt

Weiter lesen>>>

0

Soros: EU wird auseinander brechen. Merkels Flüchtlingspolitik Schuld daran – obwohl Soros deren Strippenzieher und Transport-Zahlmeister ist

“Schocktherapie für Deutschland” DWN 26 Juni 2016:  George Soros sieht nach dem Votum Großbritanniens für den Brexit das Ende der EU gekommen. Die Auflösung der EU sei damit praktisch irreversibel, schrieb der Milliardär in einem Beitrag für das Project Syndicate. Soros macht Bundeskanzlerin Merkel unverhohlen für die Niederlage der EU

Weiter lesen>>>