Markiert: Fake news

0

Abgeordnete im EU-Parlament: „Euch sollte ein sehr guter Arzt therapieren“ (Video)

Am 05.04. debattierte das Parlament der Europäischen Union darüber, wie am besten gegen die Verbreitung von „Hasskommentaren und Fake News“ im Internet vorgegangen werden solle. Der italienische Abgeordnete der Lega Nord, Matteo Salvini, holte dabei zu einem Rundumschlag gegen die Politik der Europäischen Union aus. Salvini ist seit Juli 2015

Weiter lesen>>>

0

„Fast alle Berichte über Russland sind totaler Quatsch“ – CNN-Produzent vor versteckter Kamera (Video)

Der hochrangige CNN-Produzent John Bonifield wurde mit versteckter Kamera gefilmt, wie er über die Russland-Berichterstattung seines Senders herzieht. Die anti-russischen Berichterstattung sei ihm zufolge in erster Linie den Einschaltquoten geschuldet, nicht den Fakten. Journalist: „Warum geht es bei CNN ständig so zu: Russland war dies und Russland war das? Bonifield: Weil es um

Weiter lesen>>>

0

Fake News: Wenn von der Wahrheit kein Körnchen übrig bleibt

von Anwalt.org Postfaktisch ist das Wort des Jahres 2016, Lügenpresse das Unwort des Jahres 2015: In den letzten Jahren richtet sich der öffentlich Fokus auf die Suche nach dem Gehalt der Wahrheit in Presse und Politik – und stößt dabei auf Grenzen und Grauzonen. [easy_ad_inject_1] Zwischen Propagandavorwürfen, ungenau recherchierten Artikeln

Weiter lesen>>>

0

Der wahre Grund für den Abzug der Bundeswehr aus der Türkei – BRD unterstützt Terroristen

Gestern stimmte der Bundestag mit großer Mehrheit (461 von 569 Abgeordneten) für den Abzug der Bundeswehr vom türkischen NATO-Stützpunkt Incirlik. Die Tornado-Aufklärungsflugzeuge, ein Tankflugzeug und rund 260 Soldaten, die von hier aus den Krieg gegen den IS in Syrien und dem Irak unterstützten, sollen nach Jordanien verlegt werden. [easy_ad_inject_1] Offiziell wird

Weiter lesen>>>