Markiert: Flüchtlingskrise

0

20.000 bewaffnete Migranten an Kroatiens Grenze. Durchbruchsversuch in Richtung Deutschland und Österreich steht bevor

Rette das Meinungsklima: Noch.info kann nur mit Deiner Hilfe überleben! Grenzsturm droht. Experten zu „Krone“: „Jetzt kommen ganz andere“. Fast alle der jungen Männer sind mit Messern bewaffnet. An Kroatiens Grenze, nur 224 Kilometer von Österreich entfernt, hoffen mehr als 20.000 Migranten auf die Chance eines Durchbruchs nach Mitteleuropa -

Weiter lesen>>>

0

Pulitzer-Preisträger fordert in „New York Times“ den Rücktritt von „Wirrkopf“ Merkel

Nach der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten erhob die „New York Times“ Angela Merkel zur „letzten Verteidigerin des freien Westens“. Doch nun ist die Kanzlerin selbst für die linksliberale Zeitung nur noch ein „Wirrkopf“, der zurücktreten müsse. Merkel werde als „Zerstörerin der EU“ in die Geschichte eingehen. Pulitzer-Preisträger Bret Stephens überschreibt

Weiter lesen>>>

5

Klares Signal von Trump: „Deutschland bleibt besetzt!“

„Ich bin kein Politiker“ Im Interview mit zwei europäischen Zeitungen hat Donald Trump wenige Tage vor seiner Amtseinführung über Merkels Fehler, die „obsolete“ Nato und den „großartigen“ Brexit gesprochen und dabei nicht mit heftiger Kritik gegeizt. Ein Überblick in Zitaten. In einem gemeinsamen Interview der britischen „Times“ und der deutschen

Weiter lesen>>>

0

Flüchtlinge randalieren in Bulgarien, bald wird das Alltag auch in Deutschland sein (Video)

(dpa) Flüchtlinge in Bulgariens grösstem Aufnahmezentrum haben gewaltsam gegen eine nach Erkrankungen verhängte Ausgangssperre protestiert. Das berichteten bulgarische Medien übereinstimmend am Donnerstag. Die Flüchtlinge verlangten ausserdem, dass die bulgarische Grenze zu Serbien geöffnet werde, da sie nicht länger in dem ärmsten EU-Land bleiben wollten. Die Ausschreitungen in dem Aufnahmezentrum bei

Weiter lesen>>>

0

Dalai Lama über Trump:“Ich weiss nicht. Manchmal ist er so…“ (Video)

Interview im britischen TV: [embed]https://www.facebook.com/bentode/videos/1197775693577250/[/embed] Im Juni hat Dalai Lama über die Flüchtlingskrise folgenden Kommentar gemacht: "Deutschland kann kein arabisches Land werden" Das spirituelle Oberhaupt der Tibeter hat in einem Interview über die Flüchtlingskrise gesprochen: Asylbewerber sollten nur vorübergehend aufgenommen werden. Es seien "mittlerweile zu viele". [easy_ad_inject_1] Quelle
0

Die Türkei kämpft alleine gegen den Islamischen Staat – Erdogan

Der türkische Präsident Erdogan hatte erneut den Westen für die Bekämpfung des Terrorismus kritisiert,  berichtete die Nachrichtenagentur Anadolu. Er sagte verärgert, dass sein Land alleine gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat" kämpft und den höchsten Preis dafür bezahlt. Der Präsident kritisierte die Indifferenz des Westens gegenüber den Bombenanschlägen in Ankara und

Weiter lesen>>>