Markiert: Kriege

0

Über 30 Millionen zivile Opfer durch USA- und NATO-Angriffe auf andere Staaten seit 1945

Kein anderes Land der Erde bringt es auf eine so blutige Bilanz, wie die USA. In 201 Konflikten seit 1945 hat das US-Regime über 30 Millionen Menschen für die eigenen geopolitischen Zwecke töten lassen. Die US-Geschichte wurde mit Blut geschrieben. Vor allem fremdem Blut. Dies zeigt schon alleine die Tatsache,

Weiter lesen>>>

0

Die Amerikanische Kriegsmaschine und ihre Schuld

Eine grauenhafte Auflistung! Von James A. Lucas 24. April 2007 Countercurrents.org EINFÜHRUNG Nach den katastrophalen Angriffen vom 11. September 2001 monumentalen Trauer und dem Gefühl der Verzweiflung und verständliche Ärger begann, den amerikanischen Psyche zu durchdringen. Ein paar Leute zu dieser Zeit versucht, eine ausgewogene Perspektive mit dem Hinweis, dass

Weiter lesen>>>

0

Die USA müssen sich bei der Welt für alle ihre Kriege, Regime-Change-Versuche, Arroganz und Heuchelei entschuldigen

Am 12. Januar haben die Iranische Revolutionsgarden 10 US-Matrosen, 9 Männer und eine Frau mit ihren zwei Patrouillenbooten gefangengenommen. Die Amerikaner wurden zum Verhör als mutmaßliche Spione gehalten. Am nächsten Tag haben die iranische Behörden ein Video mit den US-Matrosen veröffentlicht. Ein paar Tage später hat Iran die amerikanische Matrosen

Weiter lesen>>>