Markiert: Krim

0

Psychologische Kriegsvorbereitung des Deutschen Volkes

Die Eliten arbeiten gezielt an der psychologischen Manipulation der Bevölkerung. Psychologische Kriegsvorbereitung bedeutet bei der gegenwärtig herrschenden Ablehnung kriegerischer Aktivitäten der deutschen Bundesregierung durch die Mehrheit der deutschen Bevölkerung: „Rechtfertigungen“ für ein „Trotzdem“ zu finden. Den notwendigen „Tabu“-Bruch hat der aus der „Grünen“ Partei ins Außenamt geschickte Joschka Fischer im

Weiter lesen>>>

0

Geplanter Völkermord: Die Eliten reden von Frieden und planen den atomaren Krieg

Im Windschatten der permanenten Krisen und Kriege, des ungeklärten Chemiewaffenangriffs in Syrien, der Angriffe in Afghanistan mit der „Mutter aller Bomben“ und Cruise Missiles auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt führte die US-Luftwaffe am 14. März 2017 einen weiteren Test mit einer B61-12 Atombombe durch. Darüber hinaus spitzt sich die Auseinandersetzung zwischen

Weiter lesen>>>

0

Zehn Flugzeugträger nebeneinander aufgereiht

Alle Aggressionen auf der Welt gehen von Washington aus. Das ist sonnenklar. Wie kann es sein, dass so wenige das auf der Hand Liegende sehen? Wer außer Washington hat sich ständig im Kriegszustand befunden, seitdem das Clinton-Regime in neun Ländern Menschen ermordet hat? [easy_ad_inject_1] Leser haben mich gefragt, weshalb zehn

Weiter lesen>>>

0

Texas bereitet ein Referendum über die Unabhängigkeit von den USA vor

Die Texas Nationalbewegung (TNM) kam mit einem Vorschlag aus, ein Referendum abzuhalten, um die Vereinigten Staaten zu verlassen. Das RT Fernsehen zitiert den Leiter der öffentlichen Bewegung Daniel Miller, dass  diese Entscheidung vom Brexit beeinflusst wurde, benachrichtigt die Agentur KROSS. "Der Sieg von den Anhängern der Brexit öffnet die Tür

Weiter lesen>>>