Markiert: Krim

0

Italien erkennt die Krim als russisch an – alarmierendes Signal an EU

Seit langer Zeit ist Italien ein NATO- und EU-Mitgliedstaat. Trotzdem gab Italien erneut eine Ansicht bekannt, die sich fundamental von der offiziellen Linie der EU und NATO unterscheidet. Der italienische Innenminister und stellvertretende Ministerpräsident Matteo Salvini rechtfertigte die Annexion der Krim durch Russland und benannte als die Pseudorevolution die Geschehen in der Ukraine 2014, die von

Weiter lesen>>>

0

US-Militärkonvois rollen durch Deutschland zum Aufmarsch gegen Russland

"Auf Brandenburgs Autobahnen kann es in diesen Tagen zu Behinderungen kommen. Nicht nur wegen der Vollsperrung des nördlichen Berliner Rings am Wochenende. Die ersten Militärkonvois kommen an. Aus Süden nähern sich etwa 55 Kolonnen der US-Armee, die über Sachsen und Brandenburg auf den Weg nach Polen und ins Baltikum sind,

Weiter lesen>>>

0

„Wer sucht Feinde?“

Alltäglich und unspektakulär stand die Anzeige im März dieses Jahres auf dem Berliner Stadtportal unter Stellenangeboten zwischen Reinigungskraft für Fachklinik und Gepäckabwicklungsmitarbeiter in Tegel: „NATO sucht Statisten für Kriegsübung“ Besondere Anforderung: Russischkenntnisse. „Für Rollenspiele bei Trainingseinsätzen der US Army“. Die Komparsen sollten „die Zivilbevölkerung in Krisengebieten darstellen“. In diesem Fall

Weiter lesen>>>

0

Ein Sumpf namens Europa

Täglich erreichen uns beängstigende Meldungen aus allen Teilen Europas. Marodierende Banden mit Merkeleinladung in der Tasche, oder im Kopf, machen den Kontinent unsicher. Erschrckende Bilder aus vielen Städten in Europa gehen um die Welt. Was ist los mit den Europäern? Schlafen die etwa alle? Haben sie sich ihrem Schicksal bereits

Weiter lesen>>>

0

Psychologische Kriegsvorbereitung des Deutschen Volkes

Die Eliten arbeiten gezielt an der psychologischen Manipulation der Bevölkerung. Psychologische Kriegsvorbereitung bedeutet bei der gegenwärtig herrschenden Ablehnung kriegerischer Aktivitäten der deutschen Bundesregierung durch die Mehrheit der deutschen Bevölkerung: „Rechtfertigungen“ für ein „Trotzdem“ zu finden. Den notwendigen „Tabu“-Bruch hat der aus der „Grünen“ Partei ins Außenamt geschickte Joschka Fischer im

Weiter lesen>>>

0

Geplanter Völkermord: Die Eliten reden von Frieden und planen den atomaren Krieg

Im Windschatten der permanenten Krisen und Kriege, des ungeklärten Chemiewaffenangriffs in Syrien, der Angriffe in Afghanistan mit der „Mutter aller Bomben“ und Cruise Missiles auf einen syrischen Luftwaffenstützpunkt führte die US-Luftwaffe am 14. März 2017 einen weiteren Test mit einer B61-12 Atombombe durch. Darüber hinaus spitzt sich die Auseinandersetzung zwischen

Weiter lesen>>>